Können Holländer Deutsch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir verstehen viele Niederländer, wenn wir aufmerksam zuhören und etwas unserer Englischkenntnisse dabei einfließen lassen. Genauso verhält es sich andersrum, wenn du möglichst Dialektfrei und deutlich sprichst.

Je älter der Mensch vor dir ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit auf Deutsch. Je jünger, ... aber dafür klappt’s mit Französisch und Englisch

Als ich mal in Holland im Urlaub war, haben viele Kellner in Restaurants auch deutsch gesprochen und es gab auch oft Speisekarten, die zum Teil auch auf deutsch waren. Ich denke, das kommt aber auch auf die Region an.

In so Touristen orten können fast alle deutsch. Die einen besser, die anderen schlechter. Aber ich habe tatsächlich erst wenige gesehen, die gar kein Deutsch sprechen können.

Nur ein TEIL der Menschen aus unserem Nachbarland ist "Holländer", denn Holland ist nur ein TEIL der NIEDERLANDE, und Menschen z.B. aus der Provinz Limburg möchten NICHT als Holländer" bezeichnet werden.

Was meinst Du mit "Auf Flotte fahren"?

Tatsache ist, dass Niederländer in der Regel gut Deutsch verstehen und auch sprechen, doch gibt es auch Niederländer (vor allem Holländer), die ungern Deutsch sprechen und so tun, als verstünden sie nichts. (Dies hat mit den Ereignissen des 2. Weltkriegs zu tun.) Solche Holländer sprechen oft Englisch mit Deutschen.

Wo viele deutsche Touristen sind, z.B. an der Küste, aber auch in Grenznähe, spricht und versteht praktisch JEDER gut Deutsch.

Wie die Situation am Ijsselmeer ist, weiß ich nicht genau.

Tatsache ist aber, dass man nicht bei jedem Niederländer Freude auslöst, wenn man wie selbstverständlich mit ihnen Deutsch redet.

Bin Niederländer und kann deutsch aber mit Akzent