Knutschfleck verstecken D:?

7 Antworten

Ich würde kein Pflaster drauf machen, sonst fragt er noch, was du da gemacht hast, am Hals ist ja keine gewöhnliche Stelle für Verletzungen.

Mit Schminke abdecken wäre möglich, aber es kann immer passieren, dass du aus Versehen dran kommst und es aufdeckst.

Bei dem Wetter zur Zeit wäre es doch nicht wunderlich, wenn du Schals trägst, ein dünner tuts da auch, damit dir im Haus nicht zu warm wird. Wenn er fragt, sag einfach, du bist in den letzten Tagen etwas fröstelig.

Danke :)

0

Bei dem Wetter kannst du auch gut Schals anziehen. Du kannst es natürlich auch mit Schminke versuchen, aber einen Bluterguss zu überdecken ist schon eine Leistung, erst recht da viele das noch nicht mal bei Pickeln und Augenringe schaffen ;).
Bei einem Pflaster würde er doch bestimmt fragen was du da hast, das wäre kontraproduktiv.
Einfach was hochgeschlossenes tragen bis er weg ist :)

Danke :3

0

Mit Schminke abdecken, weil mitz einem Pflaster ziehst du nur mehr Aufmerksamkeit darauf. Und bei Pullover ist bissl auffällig vllt ab und zu aber nicht immer. Aber das mit der Schminke hat bei mir auch geklappt muss es halt gut machen.

Einen Abdeckstift müsste ich irgendwo liegen haben, danke :)

0

Ja ich würd vllt was türkises drauf machen weil das die Farbe wieder neutralisiert und dann den abdeckstift oder einen sehr deckenden concealer drauf machen und gut verblenden :D Also so mach ich es bei einem Knutschfleck :D

0

Pflaster ist zu auffaelig, ware ich dein Vater wuerde ich mir sorgen machen dass dir etwas passiert ist ... Variante 2 wuerde mir bestimmt nicht auffallen ... 

Stimmt auch wieder :/ Danke :)

0

Kreativität erwünscht. :D aber du hast ja schon alle Möglichkeiten aufgezählt. Schal, Kragenpulli, Abschminken od. Pflaster drauf... wobei bei Pflaster am eheesten nachgefragt wird. lg

Haha jaa das mit dem Pflaster hab ich mir auch schon gedacht aber danke <3 :)

1

Was möchtest Du wissen?