Knutschfleck tut weh ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist normal - ein Knutschfleck kann bis zu einer Woche halten. Am Anfang schimmert der Fleck leicht rötlich. Wenn das Blut dann aber gerinnt, wird er dunkellila. Der Körper versucht nun das geronnene Blut abzutransportieren. Enzyme spalten den roten Blutfarbstoff Hämoglobin, was dazu führt, dass der Knutschfleck mit der Zeit grün oder gelb wird. Genaueres dazu und wie man den Fleck am schnellsten entfernt, erfährst Du hier.

http://blog.labello.at/2014/04/liebesbeweis-knutschfleck/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist durchaus möglich besonders wenn es ein richtig großer Knutschfleck ist kann es anfangs zu Schmerzen führen sollte aber nicht zu lange dauern wird wahrscheinlich auch sehr lange halten weil es so ein großer ist aber Schmerzen können sein solltest aber das nächste Mal aufpassen dass es nicht wieder zu so einem Ereignis kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich tut das weh, das ist ein Bluterguss. Die schmerzen meistens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das kann passieren. knutschflecke sind im allgemeinen eher ungesung und eh todes eklig lass das einfach. das ist einfach ein blauer fleck, klar kann der weh tun, aber deswegen brauchst du dir keine sorgen zu machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal das ein Knutschfleck weh tut. Aber die Dinger sind out und ekelhaft anzusehen. Macht das an stellen die man nicht sieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blutergusse tun meistens nunmal weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühl mit Eiswürfeln wenn er frisch ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ein paar Tage weh tun, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?