Klopf klopf - wer ist da Woher stammt das eigentlich?

2 Antworten

Das ist ein alter Sketch von den The Three Stooges

"Knock-Knock"-Jokes gehören zu den simpelsten und am weitesten verbreiteten Scherzformen des britischen und amerikanischen Kultukreises. Während es dies- und jenseits des Atlantiks durchaus Unterschiede in der konkreten Ausgestaltung der Gags gibt, ist das Grundgerüst immer gleich und basiert auf dem Dialog zwischen zwei Personen - auf ein "Knock, knock!" des Witzerzählers folgt immer ein "Who's there?" seines Gegenübers. 

Der Erzähler beginnt nun den eigentlichen Witz, indem er einen scheinbar wahllosen Begriff als Antwort gibt, z.B: 

"Nicosia" Sein Gegenüber spielt nun Unsicherheit und fragt nach: "Nicosia who?" woraufhin der Erzähler nun seine Pointe - immer ein Wortspiel mit dem als Namen genannten Begriff - loswerden kann: 

"Clothing for sale. Buy your socks and Nicosia!"(lies: "Buy your socks and knickers here.")

warum willst du das wissen^^?

Neugier ;)

0

Was möchtest Du wissen?