Klassenlehrerin von Problemen erzählen?

9 Antworten

Dein Alter spielt eine sehr wichtige Rolle. Alter? Deine Lehrerin hat eine Aufsichtspflicht, weil Sie sich um dein Wohlbefinden in der Schule kümmern soll. Wenn du noch minderjährig bist, muss deine Lehrerin dann aber etwas unternehmen. Das heißt, sie muss es unbedingt demjenigen erzählen, der dir weiterhelfen kann. Ob das deine Mutter sein muss, weiß ich leider nicht genau. Jedenfalls wird sie mit einen Termin beim Arzt vereinbaren.

Das geht auf keinen Fall so weiter! Vertrau dich ihr an. Aber deine Mutter kann dir am Besten helfen. Wenn du nicht so einen guten Draht zu ihr hast, wird sich das spätestens jetzt ändern.

Ich bin 13 Jahre alt, also noch ziemlich jung. Deswegen hat sie ja das Recht es einem Arzt zu erzählen, bzw auch zu meiner Mutter zu gehen.

0

Deine Idee ist jedenfalls nicht verkehrt. Wenn es dir um die Schweigepflicht geht, habt ihr vielleicht auch Vertrauenslehrer an deiner Schule?

Hilfe bekommst du womöglich auch hier: https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php?id=/de/index/kinder_und_jugendtelefon.htm

Wünsche dir alles Gute!


Wir haben zwei Vertrauenslehrer an der Schule, allerdings sind die eher für Berufsberatung und Suchtprobleme (Alkohol, Zigaretten, Drogen etc) zuständig. Vielleicht schau ich mal nach einem Termin :)

0
@maaaaaar

Okay, dann solltest du dich am Anfang des Gesprächs nach dem Umfang seiner/ihrer Schweigepflicht erkundigen.

0

also wenn dich sowas beschäftigt ist eine Klassenlehrerin echt gut dafür sie wird dir zuhören und dir versuchen zu helfen , wenn du ihr sagst es bitte niemanden zu erzählen dann würde sie es eigentlich nicht machen weil sowas echt vertraulich ist.

Wie viel darf ich meinem Lehrer erzählen?

Hallo ihr Lieben! Ich habe zur Zeit viele Probleme und ich möchte gerne darüber reden, aber ich weiss nicht mit wem und ich bin mir immer so sicher, dass keiner mich verstehen wird:/ ich hab da eine Lehrerin der ich schon viele Sachen die zum Teil schlimm sind erzählt habe und sie hilft mir dann immer. Aber wie weit darf ich gehen? Sie weiss immer wie ich mich fühle, aber manchmal habe ich den Eindruck, dass sie nicht weiss was sie sagen soll... Sollte ich ihr weiterhin meine Probleme erzählen oder es für mich behalten? Denkt ihr dass sie mir sagen würde wenn ich aufhören sollte ihr alles zu erzählen? Und wie funktioniert das mit der Schweigepflicht? Haben alle Lehrer Schweigepflicht?

...zur Frage

Wie kann ich es meiner Lehrerin sagen? BITTE ICH BRAUCHE ANTWORTEN... genaueres unten!

Also ich bin 14 und in der 9. klasse. ich habe eine lehrerin die mir vor allem in letzter zeit sehr sympathisch ist aber ich weiß ja nicht ob sie mich mag... mein problem ist, dass meine allerbeste freundin schule wechselt und ich überhaupt nicht damit klarkomme, allein schon bei dem gedanken muss ich weinen. auf jeden fall hat meiene lehrerin gesehen das ich weine als wir ihr bescheid gesagt haben, dass meine bff wechselt. dann schien sie ganz besorgt zu sein aber ich weiß ja nicht ob sie sich wirklich um mich sorgt oder nciht. es ist so das ich außer meiner bff niemanden zum reden habe der mich versteht und ich will meine probleme nicht mit ihr bereden, weil das sie noch mehr belasten würde weil sie ja gewissermaßen dafür verantwortlich/ der grund dafür ist. in letzter zeit habe ich immer das gefühl das es mir gut tun würde mit jmdn darüüber zu reden und ich fühle mich irgendwie leicht von meiner lehrerin angezogen bei dem thema... naja immer nach dem unterricht habe ich die hoffnung das sie danach fragt, dann würde ich ihr nämlich alles erzählen und ich glaube das wäre sehr erleichternd. naja aber sie fragt nicht mehr weil sie, glaube ich, das gefühl hat das mir das das letzte mal unangenehm war... ich würde so gerne mit ihr darüber reden ich glaube nämlich das ich vielleicht leicht depressiv bin... ich weiß aber nicht wie ich ihr klarmachen soll das ich mit ihr gerne darüber reden würde weil ich kann ja nicht einfach nach drér schule zu ihr gehen und sagen "hallo mir geht es dreckig, wollen sie wissen wieso?" ... wisst ihr ob und wenn ja wie ich mit ihr reden sollte? bzw wie ich sie dazu bringen kann nachzu fragen oder wie ich sie selbst fragen kann? das ist mir alles ziemlich unangenehm aber ich würde so gerne darüber reden weil ich es mit niemandem kann. andererseits habe ich angst das sie dann meine mutter informiert oder so.... HILFE BITTE ANTWORTET MIR :(

...zur Frage

Lehrer Schweigepflicht ritzen?

Hey. Ich hab ein riesen Problem. Ich hab mich geritzt und unsere Beratungslehrerin hat das zufällig gesehen Jetzt will die das alles meiner Mum erzählen. Ich möchte das aber nicht. Hat die nicht Schweigepflicht oder so?? Bitte schnelle Antwort. .. :^

...zur Frage

Mit Lehrerin über Ritzen reden!?

Hallo, ich ritze mich seid ca einem halben Jahr habe zwischendurch aufghört habe aber wieder angefanen. Ich haben mir schon länger vorgenommen mit der Vertrauenslehrein zu reden habe mich aber noch nicht getraut auch da sie meine Klassenlehrerin ist. Soll ich mit ihr reden?Wie soll ich sie ansprechen? Und wie dann anfangen? Soll ich gleich mit der Tür ins Haus fallen oder erst über meine anderen Probleme reden? schon mal Danke LG schat

...zur Frage

Findet ihr es ist unangebracht/schwach offen über seine Ängste zu reden?

Obwohl jeder Angst hat wird das ziemlich Tod geschwiegen. Meiner Meinung nach zumindest.

Ich habe eine Angststörung und es würde vieles leichter machen wenn meine Lehrer davon wüssten (würde nur das wichtigste sagen). Aber ich schäme mich zu sehr. Ich habe das Gefühl, dass es unangebracht und tabuisiert ist darüber zu reden, weil es keiner tut. Ich würde mich schwach und verletzlich fühlen, aber eigentlich ist das ja unsinnig. Jeder hat Angst. Klar erzählt man sowas nicht jedem, aber ich verbringe doch viel Zeit mit meinen Lehrern, zudem sind sie für mich verantwortlich. Ich wünsche mir einfach nur mehr Verständnis.

Wäre es denn wirklich unangebracht so etwas zu erzählen? Bin ich schwach, weil ich Angst habe? Mache ich mich verletzlich in dem ich darüber Rede? Könnte man mich als krank abstempeln?

Ich habe Angst, dass meine Lehrer kein Verständnis hätten.

Ich will es aber eig schon sagen, weil dann auch meine Lehrer verstehen könnten, warum ich manchmal so reagiere wie ich eben reagiere (z.B plötzlich grundlos weinen).

Meine Angststörung ist diagnostiziert und ich starte auch demnächst eine Therapie.

...zur Frage

haben Lehrer eine Schweigepflicht wenn es ums ritzen geht?

ich würde meiner Lehrerin gerne erzählen dass ich mich ritze, möchte aber nicht das meine Eltern es erfahren. haben Lehrer eine Schweigepflicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?