Klassenfahrt, kein Reisepass oder Ausweis?

5 Antworten

Innerhalb der EU geht das auch nicht. Du wirst hier bleiben müssen und die vollen Kosten für die Reise bezahlen müssen, da das Deine Schuld ist. Und die Parallelklasse besuchen müssen und Dein Lehrer wird stinksauer auf Dich sein.

Wenn man dich bei einer Kontrolle in Österreich ohne gültigen Ausweis erwischt dann, das kommt auf dein Alter an, wirst du wahrscheinlich eine Geldstrafe bekommen. Aber eigentlich müssten deine Lehrer das davor schon kontrollieren und dürften dich nicht mitfahren lassen.

Einen Reisepass brauchst du in Österreich eigentlich nicht. Ist ja in der EU. Ein anderes Ausweisdokument reicht auch. Es gibt keine Grenzkontrollen

Das ist völliger Unsinn. Man braucht trotzdem immer einen Pass, da z.B. der Führerschein nicht überall als gültiger Ausweis anerkannt ist. Durch die EU gibt es nur keine Grenzkontrollen mehr (theoretisch). Einen Pass braucht man trotzdem.

PS: Man kann auch innerhalb Österreichs kontrolliert werden von der Polizei. Nicht nur an der Grenze

0

Was möchtest Du wissen?