Klarna: Verkäufer informieren?

1 Antwort

Klarna ist ein Bezahl-Service, den der Händler in Anspruch nimmt.

Und so funktioniert der Deal zwischen Händler & Klarna:

Vorteil für den Händler:

Der Händler bekommt den Kaufpreis sofort durch Klarna erstattet.

Der Händler hat kein Ausfallrisiko durch unbezahlte Artikel.

Vorteil für Klarna:

Der Händler gibt seine Ansprüche auf Bezahlung der Ware an Klarna ab.

Bekam dann eine Mail, dass ich erst bezahlen soll, wenn der Verkäufer versendet hat.

Gut zu wissen:

Damit hat der Verkäufer den Kaufvertrag erfüllt.

§ 433 BGB

Vertragstypische Pflichten beim Kaufvertrag

(1) 1Durch den Kaufvertrag wird der Verkäufer einer Sache verpflichtet, dem Käufer die Sache zu übergeben und das Eigentum an der Sache zu verschaffen. 2Der Verkäufer hat dem Käufer die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

(2) Der Käufer ist verpflichtet, dem Verkäufer den vereinbarten Kaufpreis zu zahlen und die gekaufte Sache abzunehmen.

Was man bei Klana wissen sollte:

Klarna bietet seinen Kunden vermeidlich gute Ratenzahlungen an, wenn zu zumeist jüngere Käufer finanziell übernommen haben.

Beispiel: Der Käufer muss einen Betrag von 120,- EUR zahlen. Das Angebot von Klarna: Ratenzahlung mit 10,- EUR mtl. sind möglich.

10,- EUR mtl. hört sich gut an - oder? Was viele Käufer dabei übersehen ist die Tatsache, dass es sich tatsächlich um einen Kredit über 12 Monate handelt und Klana selbstverständlich Zinsen und Gebühren fordert.

Wer sich darauf einlässt, sollte sich unbedingt vorher ausrechnen, was der Spaß am Ende tatsächlich kostet.

Also, ich habs bei Etsy so verstanden, dass man nicht selbst Online überweisen soll, stattdessen den Gesamtbetrag an Klarna überweist, die es wiederum dem Verkäufer überweisen. Also keine Ratenzahlung. Auf der Seite steht auch der genannte Kaufpreis, also ohne Aufschläge, nur halt "in Bearbeitung", obwohl ich die Ware schon erhalten habe.

1
@Tasha

Sorry, dann habe ich mich falsch ausgedrückt.

Ist alles richtig was du schreibst.

Das mit der Ratenzahlung war allgemein gemeint.

Aufgrund vieler Fragen von anderen Leuten, die hier gestellt wurden, habe ich die Sache noch einmal erwähnt.

0

Was möchtest Du wissen?