Kind beim vater lassen - neues Leben beginnen

11 Antworten

Es ist Deine Entscheidung, Dein Leben, Deine Zukunft. Noch ist der Sohn klein, wenn er mal älter wird, könnte er keinen Kontakt mehr zu Dir haben wollen. Er könnte Dir vorwerfen, dass Du ihn nicht lieb hast, stattdessen Deine Karriere Dir wichtiger ist. Du musst entscheiden, Du musst mit den Konsequenzen leben.

Danke für deine ehrliche Antwort! Meinst du nicht, das er das als normal ansehen koennte irgendwann, wenn er das versteht? Ich mein er wächst ja trotzdem behütet auf und ich werde versuchen jede freie Sekunde mit ihm verbringen zu koennen.

0

Dazu muss ich sagen, ich liebe ihn wirklich sehr! Und es bricht mir auch das Herz ihn nicht direkt bei mir zu haben! Jedoch wäre das eine einmalige Chance beruflich das zu erreichen, was ich mir schon lange vor meinem Sohn gewünscht habe. Wenn ich darüber nachdenke das seinem Vater zu erklären, habe ich wirklich bammel davor. Er wird es nicht verstehen und ich glaube meine ganze Familie wird es auch nicht. Das macht mir am meisten angst.

tut mir Leid aber das Kind wird sicherlich sauer auf dich sein. Wenn mein Vater mir sagen würde, dass meine Mutter mich mit 2 Jahren verlassen hat, wäre ich sauer und enttäuscht (bin übrigens 14) das ist eine sehr schwere Entscheidung und die Sache, die du entscheidest, wird das Leben von dir und deinem Sohn ganz ändern. Überlege es dir ganz genau. Willst du wirklich deinen Sohn dort lassen?

Danke für deine kritik.

0

Mein vater bezieht hartzIV und ich als sohn möchte arbeiten?

Hallo meine frage ist wie ist es wenn ich jtz arbeiten gehe als sohn für 1000 € netto und mein vater bezieht hartzIV was wird ihm angerechnet bzw. Wie viel wenn es jmd genau weiss wäre es super

...zur Frage

gemeinsames Sorgerecht darf Vater ohne was zu sagen wegziehen?

Hallo ihr lieben ich rief gestern bei meinen ex-freund an der bei seiner mutter lebte, da erfuhr ich das er mit einer mir fremden Frau die 4 kinder hat zusammengezogen ist und das er eine neue Handynummer hat...so das ich ihn nicht erreichen kann, weder zu ihm hinfahren kann...seine Mutter hat mir dann seine handynummer erst gegeben...weil ich nachfragen wollte wie es unseren sohn geht da er einige Feiertage bei seinen Vater verbringt.

Darf er das? Ich konnt die ganze nacht nicht schlafen...

...zur Frage

Gemeinsames Sorgerecht. Darf die Mutter ohne meine Zustimmung hinziehen, wohin sie will?

Wir (meine Ex-Frau und ich) teilen uns die Erziehung zu fast gleichen Teilen. Bedeutet mein Sohn(4) ist auch unter der Woche bei mir. Er würde sein komplettes soziales Umfeld aufgeben müssen. Seine Mutter macht immer häufiger Andeutungen innerhalb von Deutschland wegziehen zu wollen (500km Entfernung). Grund wäre ein Mann, den sie kennengelernt hat. Also nicht wirklich ein triftiger Grund, ein Kind aus seinem sozialen Umfeld und von seinem Vater zu entfernen. Ich mache mir große Sorgen, dass dies geschehen könnte. Welche Rechte bleiben mir als Vater? Das ABR liegt bei ihr.

DAnke im Voraus.

...zur Frage

Wenn Jesus Gott ist warum soll er der Sohn sein und nicht der Vater, warum ist einer ein Vater der andere ein Sohn, warum unbedingt ein Vater und ein Sohn?

...zur Frage

Wie kann ich das verhindern das mein Kind wegzieht?

Hallo, ich brauche euren Rat...Mein Freund ist noch verheiratet, lebt aber in Scheidung. Sie haben zusammen eine 9 Jährige Tochter, die bei der Mutter lebt. Beide haben aber das Sorgerecht. Jetzt will die Frau mit Kind weiter wegziehen weil sie einen Mann kennengelernt hat. Mein Freund ist dagegen und auch das Kind möchte aus dem gewohnten Umfeld nicht raus. Hat von euch schon jemand Erfahrungen gesammelt was man da als Vater machen kann? Danke schon mal

...zur Frage

Fetales alkoholsyndrom auch ohne Alkohol in der Schwangerschaft?

Hallo Ich habe vorhin was erschreckendes im internet gefunden. Nämlich die Beschreibung des fetalen alkoholsyndrom. Die da aufgeführten Symptome treffen genau auf meinen Sohn zu, aber da er ein absolutes wunschkind war habe ich weder getrunken noch andere drogen zu mir genommen. Generell trinke ich selten.

Meint ihr es ist möglich das er nur fast alle Symptome hat aber ohne das Syndrom zu haben?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?