Nein ich möchte es erst garnicht ausprobieren

Hab ich noch nie, und es interessiert mich auch nicht.
Damit verdirbt man sich die Neugier auf das andere Geschlecht.

...zur Antwort

Ich würde das tolerieren, auch wenn`s schwerfällt.

...zur Antwort

Freundin verweigert immer gut gemeinten Rat?

Hallo,

Ich verstehe mich mit meiner Freundin eigentlich echt gut und wir haben eine glückliche Beziehung. Es gibt jedoch eine Sache die mich schon ein wenig stört.

Sie ist Resistent gegen Rat. Einige Beispiele: Ich bin etwas erfahrener im Kochen und versuch ihr dabei etwas zu helfen tipps zu geben. Beispielsweise wenn sie etwas schneidet, macht sie es manchmal nicht sinnvoll und mit einer hohen Gefahr sich zu schneiden. Wenn ich sie jedoch darauf hinweise und ihr versuche zu zeigen, wie man es denn besser machen könnte, weigert sie sich und wird aufgebracht. Sie hat sich auch bereits geschnitten gehabt, wobei ich was sagen wollte, aber nix gesagt habe, weil ich weiß wie sie drauf reagiert.

Jetzt hat sie schon länger schmerzen und sollte dringend zum Arzt. Sie hat sich zwei Wochen geweigert zum Arzt zu gehen, wobei ich ihr das die ganze Zeit geraten habe. Jetzt beispielsweise will sie endlich zum Arzt. Ich hab ihr geratten direkt morgens hinzugehen damit sie nicht so lange warten muss. Sie will aber erst mal morgens anrufen, was halt keinen Sinn ergibt. Ich kenne die Praxis. Man braucht dort keinen Termin und genau das werden sie ihr sagen. Sie wird einfach nur länger warten müssen.

Ich weiß nicht wie ich sie erreiche. Sie ist einfach oft sehr uneinsichtig und will auf brechen Dinge auf ihre Art machen auch wenn es keinen guten Grund dafür gibt.

Ich möchte kein Besserwisser sein und ich möchte sie auch nicht aufregen oder provozieren oder sonst was. Ich möchte ihr nur guten Rat geben, aber ich weiß nicht wie ich das schaffe ohne, dass sie sich penetrant dagegen wehrt und aufregt.

...zur Frage

Ungebeten Rat zu geben ist ein NoGo.

...zur Antwort

Auf so eine Frage sollte man nicht antworten. Viel zu indiskret.

...zur Antwort

Bin ich eifersüchtig?

Hi!

Mein Partner und ich sind jetzt 2 Jahre zusammen. Es ist eine sehr schöne,harmonische Beziehung und ich bin wirklich sehr glücklich! 

Ab und zu kommt es halt vor das wir feiern gehn im Dorf und dort auch mal gut was trinken. Von Anfang an in der Beziehung waren wir beide sehr chillig was Eifersucht usw. anging. Also mich hatte es null gestört hätte mein Freund mal geflirttet oder mit einer anderen getanzt!

Seit dies Folgenden Dinge aber passiert sind, habe ich leider mein Vertrauen verloren kann mir aber nicht erklären wieso:

Wir waren mal gemeinsam auf einem Fest und es floß gut Alkohol. Man stand halt auf so Tischen und tanzte, blödelte einfach herum. Dann haben die halt irgendwie angefangen sich alle gegenseitig am Po zu klatschen also in der Freundesgruppe und mein Freund klatschte richtig fest einer seiner guten Freundinnne drauf - was mich schon sehr störte! Ich sagte es ihm, er hats auch akzeptiert nur konnte es nicht so ernst nehmen da ich ja sonst so offen und selbst oft geflirtet usw. Er meinte auch wenn‘s mich stört würde er das natürlich nicht mehr machen - für ihn wäre sowas aber kein Betrügen oder keine „Grenzüberschreitung“. Eines Abend wo wir heftig gestrittn hatten, kam‘s nochmal vor das er zu mir sagte er hätte der einen am Po gehauen um mich zu provozieren - das tat er aber nicht sondern sagte dies nur aus Wut auf mich um mich zu „verletzen“. Sonst kam derartiges nie wieder vor!

Dann die 2. Situation war, auch auf einem Fest, wo er einer Bekannten und einer seiner guten Freundinnen einfach so im Tratschen und lachen ein Wangenbussi gab. Grundsätzlich bei der Freundin störts mich nicht - aber diese Bekannte kennt er nur von früheren Zeiten und nicht mal so besonders gut! Das hat mich auch innerlich irgendwie gestört.

Wir sprachen wirklich oft über diese Dinge und jedes mal meint er für ihn wäre das kein Betrügen oder er hätte da auch keinerlei sexuellen Gedanken dabei sonst würde er‘s ja gar nicht vor mir machen und das ich ja selbst auch so bin und oft (seiner Meinung nach zu eng) mit anderen Männern tanzte, die Arme um sie lag oder „flirtete“. 

Ich konnte auch in seiner Freundesgruppe beobachten das 2 Frauen auch einfach mal anfingen den Männern zum Spaß am Po zu klatschen - also ist das kein reines Männerding bei denen in der Gruppe und gefühlt „alle“ sind da so. Die kuscheln miteinander oder umarmen sich oft. Aber sind halt alle nur Freunde

Ich kann diese Dinge irgendwie nicht vergessen und sehe meinen Partner jetzt irgendwie als „Betrüger“ „notgeilen Bock“ obwohl er das ja überhaupt nicht ist - er schreibt weder mit Frauen noch sonst irgendwas. 

Wie ist den eure Meinung zu dieser Situation?

...zur Frage

Du solltest nicht eifersüchtig sein, weil Du meiner Meinung nach auch Grenzen überschreitest.

...zur Antwort

Was sollte ich tun wenn ich Gefühle für meine beste Freundin habe?

Hallo um ehrlich zu sein bin ich der Zeit überfordert, ihr kennt es sicherlich alle wenn euer Fokus wieder auf euch liegt, ihr mit vergangenem abgeschlossen habt und bereit seid für die Zukunft zu gehen, ihr beteiligt euch wieder am Leben ohne im Kopf wo anders zu sein, geht ins Gym oder der gleichen, liest, befasst euch mit euch selbst und geht raus mkt Freunden alles läuft perfekt und auf einmal kommt ein/e Mann/Frau welcher alles verändert.

Ich muss zugeben ich verliebe mich selten, da ich zum einen auf emotional Geschädigte oder psychisch erkrankte Frauen stehe wegen ihren toxischen Beziehungsansichren, das habe ich wahrscheinlich von meinen Eltern da diese während meiner Pubertät über mehrere Jahre hinweg gestritten hatten und ich weg wollte aber nicht konnte, daher vermute ich, eine Zuneigung für toxische Beziehungen entwickelt zu haben, nicht nur wegen der extremen ups and downs sondern auch da diese Frauen meist eher meinem Typ und intellektueller Ebene entsprechen, man kann mir diesen Frauen über alles reden, lachen und jegliche Sacjen machen die andere nie tun würden mit dir oder lahm finden aber sie sehen das wie ich: hauptsache mkt der passenden Person.

So ich habe also so eine Frau getroffen und wir haben gedated, ich war ca 2 Wochen über meine Ex wirklich hinweg, konnte alles löschen und hab nicht mehr wirklich an sie gedacht, sie meinte auch zu mir das sie bereit für was neues sei (plottwist war sie nicht) auf jeden Fall lief mein erstes Date mit ihr richtig gut wir triefen uns gleich am selben Tag und waren 5 Stunden unterwegs es wurde nicht eine Sekunde unangenehm oder leise wir hatten eigentlich ein perfect match und am Ende hat sie mich sogar auf die Wange geküsst.

Die nächsten treffen liefen echt ähnlich ab natürlich Ging es irgendwann ans rummacjen, kuscheln, zusammen kochen und ein paar male kurz davor haben wir zwar immer abgebrochen aber halt zum Sex und somit können wir dennoch schon den Körper des anderen.

Auf jeden Fall meinte sie irgendwann sie wolle nich nicht verletzen etc. wir hatten nen Streit und hatten Pause sie kam wieder ich half wie immer und kaum gestand ich meine Gefühle distanzierte sie sich weil sie das nicht kann aktuell, dann kam sie wiede und nach ein paar treffen in denen sie mir Komplimente ohne Ende machte und auch meinte Jungs wie ich seien genau ihr Fall charakterlich und äußerlich fragte sie mich ob ich ihr Bestie sein will??? Versetzt euch mal in diese Lage.
Ich habe es letzten Endes hingenommen und ja gesagt aber ihr letztens vermittelt das ich sowas nicht kann also aktuell nicht da ich immer noch Gefühle für sie habe, nun seit dem ist eine weitere Woche vergangen und ich würde sie gerne sehen um zu schauen wie ich mich dabei fühle und ob ich vielleicht irgendwie aus der Friendzone kommen kann.
Denkt ihr ich sollte sie fragen oder es eher noch ruhen lassen oder allgemein die Hoffnung darin sagen wir mal aufgeben obwohl alles so passend scheint vom match up her?

...zur Frage

Ich würde noch etwas warten, da es noch zu frisch ist.

...zur Antwort

Außer den gruseligen Märchen mochte ich Max und Moritz nicht.
Ich habe lieber schöne Musik gehört.

...zur Antwort

Such halt hier mal:
https://www.deutsche-nachnamen.de/index.php/herkunft-a-z

...zur Antwort