Kiefer Umsetzen - Was muss man beachten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schätze, Du hast die wichtige Pfahlwurzel zu kurz abgeschnitten, damit holt die Kiefer Wasser und Nährstoffe aus dem Boden.Die seitlichen Wurzeln sind nur für die Standfestigkeit.

Wenn man Bäumchen ausbuddelt, dann nur mit Ballen, und schon garnicht aus gefrorenem Boden.

Pflanze sie in den Boden, Loch ausbuddeln, Erde darin lockern, ordentlich gießen, dann die Kiefer reinstellen und mit dem Bodenaushub einpflanzen.Die Erde etwas festtreten und nochmal gießen. Die junge Kiefer nicht in die pralle Sonne, eher im Halbschatten, vlt. hast Du Glück, das sie sich erholt.

Was möchtest Du wissen?