Schimmel in der Erde von meinem Gummibaum, was kann man tun?

 - (Pflanzen, Pflanzenpflege, Gummibaum)  - (Pflanzen, Pflanzenpflege, Gummibaum)

4 Antworten

das ist kein Schimmel, sondern Mineralien,die sich oben ablagern. bitte lockere die obere Bodenschicht von Zeit zu Zeit auf. und kürze deinen Ficus etwas ein, dann wächst er kompakter.

warum,,weil die erde einfach nicht ausgereift ist,,,hat zu viel kompost und mist anteil , der erst wenn er an die luft kommt das vergehen beginnt,,das verursacht schimmel,,,das ist keine erde was du da kaufst ,,das ist taugt nichts,,,nur geldschneiderei...

schimmel auf friescher erde ist oft ein zeichen das die erde ,,wenn man sie so nennen kann-sie ist keine- , nicht lang genug gereift ist...hier sind noch sopstanzen vorhanden , die haetten noch laenger vergehen mussen...nun.mit dieser massenindustrie an diesem mist..warten sie nicht,,,sie wollen doch nur geld verdiene...reiner komerz..wie es dann bei dir in der vase aussieht interessiert niemanden...darum sage ich immer, nimmt erde aus dem garten und mischt sie selbst,,,das ist der richtige lebensraum fuer die so und so total gequaelten pflanze...gruss aus brasilien

ich habe mir gerade das zweite bild vergroessert...schaut mal alle dort hin...hier sehen wir das typische fehlgiessen der vasen...in der mitte nass am rsnd trocken...vasen werden vom aussenrand der vase nach innen gegossen...warum? weil am aussenrand berich die feinen haarwurzel der pflanze liegen , die sie zur wasseraufname dort hinwachsen liess..am stamm sind nur fuss oder befestigungsawurzeln...hier tritt es wie oft schon hier beklagt . zur fuss faeule auf...lest einmal was ich ueber richtig giessen und pflanzen schrieb....gruss aus brasilien

danke

0

Was möchtest Du wissen?