Kennt jemand eine Wandfarbe die besonders gut abdeckt?

6 Antworten

Sto-Color ist eine gute Firma und Einz-A Farbe, du kannst aber jede Dispersion im mittleren Preis-Bereich kaufen. Bei dunkel rotem Untergrund, wirst du sowieso 2 Anstrichen machen müssen.

Das Prolem hatte ich neulich, ich habe dann Meister Polarweiß von Hornbach genommen. Musste aber auch mehrmals überstreichen, bis die Wand wieder strahlend weiß war. Nie wieder dunkelrot...Auf jeden Fall keine billige Farbe nehmen, die deckt nicht genug, das ist schade um die Arbeit. Auch wenn Du eine andere Farbe auftragen willst, sollte die Wand vorher wieder einigermaßen weiß sein, Du hast sonst keine Freude am Ergebnis.

Ich habe schon verschiedene Wandfarben ausprobiert .Alpinaweiss ist eine gut deckende Wandfarbe ,habe mich aber dann für Wandfarbe von Fema entschieden ,ist zwar ein wenig teurer ,aber dafür hat ein Einmaliges Streichen genügt .Natürlich dürfen die Wände nich allzusehr verschmutzt sein ,da wird ein zweimaliges Streichen unabweichlich sein .Aber dazu gibt es immer unterschiedliche Meinungen ,das musst du erst ausprobieren und dann kannst du dir dein eigenes Urteil erlauben .Ich bleibe jedenfalls bei Fema Wandfarbe .

Was möchtest Du wissen?