Keiner glaubt an mich, ist mein Traum wirklich unrealistisch?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auch wenn ein Ziel vielleicht unrealistisch ist, heisst das nicht dass es unmöglich ist. Wenn man etwas wirklich will, schafft man das. Ich wollte immer Radiomoderator werden. So habe ich bei mehreren Sendern angefragt, ob ich da als freier Mitarbeiter arbeiten kann. Auch wenn es nie zum hauptberuflichen Moderator gereicht hat, moderierte ich unzählige Sendungen und lebte meinen Traum. Frag bei den grossen Filmstudios und Produktionen an. Informier Dich über die Voraussetzungen usw. Du schaffst das! Schick mir dann ein Autogramm wenn Du bekannt bist. Oder noch besser, nimm mich als Manager. Ich lege Dir dann ein Schweizer Bankkonto an😜Ich wünsche Dir alles Gute, viel Erfolg und Glück🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein so unrealistisch ist es gar nicht. Aber du musst dir im klaren sein das es sehr schwierig wird anfangs, du viiiiele kleine rollen (wenn uberhaupt) du bekommst manchmal wirst du auch nur zum Sitzplatz ausfüllen her genommen. Aber das beste wäre auch die kleinen rollen mit viel Freude an zu nehmen. Frag ruhig bei einigen Agenturen nach ^^ es werden immer wieder verschiedenste Leute gesucht und junge besonders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.ich hätte diesen beruf genau so gerne wie du .klar es gibt solche ausnahmen,abwr wie gesagt es sind nur ausnahmen. Selbst wenn man als schauspieler in nem theater arbeitet hat man immer nur befristete Arbeitsverträge,also keinen gesicherten job. Das geld reicht kaum zum leben.es hat nichts damit zu tun,dass sie nicht an die glauben würden, aber die chancen sind einfach viel zu gering

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dich in deiner Stadt bei einer Laientheatergruppe melden und dort mitwirken. Dort bekommst du dann schonmal die Praxis, die dir weiterhelfen kann. Außerdem kannst du das gut angeben, wenn du bei Castings bist.

Ich würde meinen Kindern nie ihren Traum ausreden, sondern immer unterstützen. Dabei aber realistisch bleiben, denn schwer wird es allemal.
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst an deinen Traum glauben und darfst nicht aufgeben.

Glaub mir das mit den castings ist ein guter Weg doch leider brauchst du Unterstützung von Erwachsenen!Vieleicht hast du wen in der Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erstmal!

Nein! Auf gar keinen Fall ist dein Traum unerreichbar!

Was meinst du wie andere Schauspieler zu dem geworden, was sie jetzt sind? Nicht alle hatten gute Beziehungen. :)

Dieser Traum ist dir wichtig? Dann kämpfe darum! 

Lass dir auf gar keinen Fall von den Anderen sagen, dein Traum wäre unrealistisch! denn das ist er nicht :)

Niemand sagt, es ist ein Klacks, oder extrem Einfach, das will ich dir auch garnicht einreden. Es wird harte Arbeit, aber glaub mir, du schaffst das!

Honigfarn ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wichtigste ist das DU immer an deinen Traum glaubst. Auch ganz kleine Schritte sind GROßE Erfolge!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir von niemanden dein Traum zerstören. Glaub an dich selbst und du wirst Erfolg haben...
Alles Gute von meiner Seite!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es reicht, wenn DU an dich glaubst!

nichts ist unmöglich!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?