Kein Respekt vor älteren Menschen?

15 Antworten

Das Thema zieht sich wie ein roter Faden durch die Menschheitsgeschichte:

  • Die Jugend achtet das Alter nicht mehr, zeigt bewusst ein ungepflegtes Aussehen, sinnt auf Umsturz, zeigt keine Lernbereitschaft und ist ablehnend gegen übernommene Werte“ (Keller, 1989, ca. 3000 v. Chr., Tontafel der Sumerer)
  • Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul. Sie wird niemals so sein wie die Jugend vorher, und es wird ihr niemals gelingen, unsere Kultur zu erhalten (Watzlawick, 1992, ca. 1000 v. Chr., Babylonische Tontafel)
  • Die Welt macht schlimme Zeiten durch. Die jungen Leute von heute denken an nichts anderes als an sich selbst. Sie haben keine Ehrfurcht vor ihren Eltern oder dem Alter. Sie sind ungeduldig und unbeherrscht. Sie reden so, als wüßten sie alles, und was wir für weise halten, empfinden sie als Torheit. Und was die Mädchen betrifft, sie sind unbescheiden und unweiblich in ihrer Ausdrucksweise, ihrem Benehmen und ihrer Kleidung (Mönch Peter, 1274)ach ja Sokrates und Aristoteles sagten auch ähnliches

Das hat jede Generation. ich bin damals auch so groß geworden und höre das auch immer wieder : Die Jugend hat kein ....................

Witzigerweise war das damals genauso wie heute, das die Älteren aber auch kein Respekt haben. Wenn was war, dann waren es die Jugendlichen. Es brauchen gar keine Kiddys in der Nähe gewesen sein, aber die waren schuld. Erwachsene? Niemals.

Ich bin mittlerweile 55 Jahre alt und hatte mit der Jugend keine Probleme. ich behandle die so, wie ich es für mich erwarte. Ganz einfach.

Ok, das ist bedenklich: Jugendliche die ältere Leute veräppeln oder sie absichtlich zu Boden schubsen oder sonst was. 

Das machen sie aber auch mit Anderen.Hauptsache die sind alleine und können sich hoffentlich nicht wehren. 

Finde ich eigentlich nicht. Klar, die wenigen Ausnahmefälle werden in ihrem Verhalten immer extremer und fallen dadurch immer mehr negativ auf, ein wirklich grundsätzliches Problem ist das aber nicht. Sehr viele Jugendliche sind sogar sehr höflich und anständig. Es hängt nach meinen Beobachtungen halt auch stark mit dem Umfeld und der Bildung zusammen.

Man muss auch so fair sein und sagen, auch die älteren Mitbürger fallen immer öfter mal extrem aus dem Rahmen. Da wird einfach Respekt eingefordert und geglaubt man habe sich als junger Mensch alles bieten zu lassen, nur weil man einen älteren Menschen vor sich hat. Das Fehlverhalten geht auch öfter von den Älteren aus. Ich bin der Meinung, egal welches Alter man hat, Respekt muss man sich verdienen durch sein Verhalten und seine Taten. Man kann ihn nicht einfach einfordern, nur weil man halt alt ist.

Wieso Respekt vor alten Menschen, wenn sie keinen Respekt vor uns haben?

Man hört es immer wieder, ob man nun wirklich nicht Respektvoll war, ist eine andere Sache: "Respekt vor alten Menschen muss die Jugend zeigen."

Natürlich sind die alten Menschen erfahren und haben viel erlebt, doch deshalb habe ich noch lange keinen Respekt vor ihnen, wenn sie mir nicht auch einen angemessenen Respekt zeigen.

Also wieso hört man das so oft? Pure Arroganz? Hohes Alter = hohes Niveau?

Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Bin gerne mit älteren Mädchen befreundet?

Hey, Ich bin gerne mit älteren Mädchen befreundet.Laso nur befreundet sonst nichts.Ich hatte bisher 3 ältere Freundinnen.Aber findet ihr es übertrieben bzw. Schlimm?Und ist es schwer als Jüngerer(bin 14)ältere Freundinnen zu bekommen?

...zur Frage

Wie sieht ihr das mit dem Respekt?

Hi

Da ich leider mit meinem Vater immerwieder in eine (meist relativ niveaulose) Diskusion komme, über das Thema Familie und Respekt, wollte ich mal fragen wie ihr das so seht? Ich bin halt der Ansicht, dass in einer Familie gegenseitiger Respekt wichtig ist, sprich sowohl Kinder als auch natürlich ältere Familienmitglieder verdienen (sofern sie es auch wirklich verdienen) einen gewissen Respekt.

Mein Vater jedoch ist der Ansicht, dass nur die älteren Respekt verdienen und die jüngeren Mitglieder eben nicht. Beispielsweise, denkt mein Vater er kann mit mir reden als sei ich ein Hund, sprich auch beleidigen und dabei verlangen, dass ich kein Wiederstand leiste (also es so hinnehme).

Wie seht ihr das? Beziehungsweise, wie denkt ihr über Respekt?

...zur Frage

Gibt es das Zitat von Sokrates über die Jugend wirklich?

Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

Mir kommt es manchmal zu modern vor oder wurde es quasi in die heutige Zeit übersetzt?

...zur Frage

Auf was sind ältere Menschen neidisch bei Jugendlichen und was ärgert sie?

Man hört ja immer: " Die Jugend von heute ist ja so schlimm." Aber kann mir mal jemand konkret sagen, was ältere Menschen so verärgert? Und gibt es wirklich keine Sachen, die Jugendliche haben auf die ältere Menschen neidisch sind?

...zur Frage

erörterung jugend respekt

sry das ich schon wieder zu dem thema nerven muss aber ich habe keine ahnung wie ich folgendes thema argumentieren soll "Sind Jugendliche älteren Menschen gegenüber Respektlos?" ich bin der meinung man kann das nicht beurteilen.

Wie kann man solch eine argumentation formulieren bitte um konkreten rat wie man eine argumentation die nicht unbedingt einseitig ist argumentieren kann denn ich habe ziemliche probleme damit.....

beispiele wären nicht schlecht.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?