Kein Interesse am Menschen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von Dingen oder Lebewesen..an denen ich kein Interesse habe, halte ich mich fern, soweit machbar...

Nichts hindert DICH daran, es vergleichbar zu handhaben

Solltest du den Verdacht auf Depression bei dir haben, suche dir professionelle Hilfe

Mir gehts leider genauso. Ich habe keine Lust auf irgendwas oder irgendwen. Ich habs zwar Freunde, darunter auch sehr gute, aber mich mit denen zu treffen ist manchmal doch echt anstrengend. Nicht weil ich mich unwohl fühle, sondern weil ich einfach keinen Bock habe.

Ich habe schon die Liebe meines Lebens getroffen (sind auch schwul) und bei ihm bin ich extremst aktiv erstaunlicherweise. Ich gehe mit ihm auf Veranstaltungen, Reisen, Geburtstage, einfach mal spazieren, freiwillig einkaufen.... Bei ihm habe ich deutlich mehr Lebensfreude

Ich denke dann mal das du Introvertiert bist, du verbringst Zeit lieber allein als mit Mitmenschen.

Wenn ich mich nicht irre dann läuft das so ab, wenn jemand zu viel soziale Zeit mit Menschen verbringt dann wird die Person Introvertiert, wenn er aber dies nicht tut und eher wenig soziale Zeit mit Menschen verbringt dann wird diese Person mehr Extrovertiert (Gegenteil von Introvertiert), aber es gibt eine Mitte die wahrscheinlicher ist.

Ich weiß jetzt nicht 100% ob das so ist, ich habe es nur mal gehört, vielleicht bringt es dir was wenn du weniger Zeit mit Freunden verbringst.

Das Gefühl wirst du los, wenn du tatsächlich einsam wirst. Je mehr du deine Kontakte vernachlässigt, desto eher entfremdet ihr euch und du verlierst sie. Nach einigen Monaten/Jahren wirst du danach lechzen.

Hey

geht mir genauso. Als ich noch Freunde hatte, hatte ich auch nie Lust mich mit denen zu treffen. Jetzt hab ich nichmal mehr Freunde, weil die alle über mich lästern und sich über mich lustig machen. Da denk ich mir, wieso sollte man noch „Freunde“ haben, die dich in Endefekt am Ende des „Tages“ alle ne verarschen ( Gilt natürlich nicht für alle, es gibt sicherlich noch treue und gute Menschen ) Ich hasse Menschen echt, es gibt keinen ( in meinem Leben jedenfalls bis jetzt ) der mich noch nicht „hintergangen“ oder sowas in der Art hat. Wenn da mal einer dabei wäre, der nicht so falsch ist.. Aber wie gesagt, ich hab den Menschen schon soviele Chancen gegeben, und jetzt auch nichtmehr wirklich Lust darauf. Irgendwann, kommt aber die/der richtige für uns alle, und dann wird alles wieder besser. Alle Sachen brauchen ihre Zeit.. Bist du in der Pubertät ? Das kann auch der Grund sein. Und, das du Schwul bist, wär mir sowas von egal. Es gibt soviele Menschen die leider nur aufs aussehen oder wie bei dir, es nicht mögen wenn man Bi, Lesbisch, oder Schwul ist. Versteh ich halt nicht, Mensch ist Mensch. Und wenn man sich doch mit ihm versteht? es gibt aber auch genug die einen Freund wie dich haben wollen :D

Viel Glück noch, und denk immer dran, du bist nich der einzige :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?