Katzen - Warme oder kalte Ohren?!

5 Antworten

Bei den meisten Tieren findet über die Ohren ein Wärmeaustausch statt, da sie gemessen am Verhältnis zum restlichen Körper eine recht grosse Fläche haben. Wenn dem Tier also zu warm ist, hat es warme Ohren, da diese vermehrt durchblutet werden, um dann dort durch die Aussentemperatur ihr Blut wieder abzukühlen. Wenn es kühler ist oder das Tier eine für es stabile Temperatur erreicht hat, dann sind die Ohren schon regelrecht kühl, da sie dann nicht mehr verstärkt durchblutet werden müssen, schliesslich will das Tier ja nicht auskühlen.

Dankeschön :)

0

Wenn Katzen aktiv waren sind die Ohren warm, weil nämlich durch die Aktivität stark durchblutet. Wenn sie ruhen werden die Ohren kühler.

Wenn mein kater warme Ohren hat fühlt er sich nicht wohl,ich habe das des Öfteren festgestellt weil er verdauungsprobleme hat,er hatte auch schon fieber da waren die Ohren ganz heiss,also es hat auch was mit dem gesundheitszustand der Katze zu tun,ab und an mal drauf achten.Ansonsten sind seine Ohren eher kalt.

Hallo ich hätte auch mal eine frage ?? meine katze hat ein Kaltes ohr und ein heisses ohr könnt ihr mir vll.sagen warum dies der fall ist ??? LG

Liegt wahrscheinlich an der Durchblutung :-)

So simpel kann die Lösung doch nicht sein oder? ;)

0
@Debbie2311

Natürlich..Du hast ja auch mal kalte und mal warme Hände...warum sollte das da anders sein?

0

Was möchtest Du wissen?