katze versteckt sich auf einmal?

4 Antworten

Es könnte sein, dass sie von einer anderen Katze gemobbt wird und sie keine Möglichkeit hat, ihr aus dem Weg zu gehen.

Manche Katzen brauchen auch sehr lange, bis sie zutraulich werden. Wenn man versucht sie zu locken, bekommen sie Angst und kommen erst recht nicht hervor. Die Katze muss von alleine ankommen.

Wenn man die Katze auf einem Tisch füttert und sie zum Fressen ankommen und gierig drauf sind, kann man sie meist streicheln und zahm machen. Man muss das aber langsam angehen lassen.

Sehr oft haben wir den Fall gehabt, dass eine Katze nach längerer Zeit plötzlich von alleine ankam und Kontakt suchte.

Irgend etwas hat sie erschreckt, ein lautes Geräusch oder auch ein Strei mit der anderen Katze. Das kann wähend Deiner Abwesenheit geschehen sein, s dass Du nun ratlos bist. Eine meiner Gastkatzen verschwand grundsätzlich, wenn der Staubsauger kam und es auerte ewig, bis sie wieder misstrauisch zum Vorschein kam. Beobachte sie, stell das Futter vor den Schrank und so ganz vorsichtig schließt D den Schrank. Viel Glück.

Das klingt so, als wäre sie entweder krank und dann ziehen sich meine auch zurück, oder aber es ist etwas traumatisches passiert. Zum beispiel ist ein Hund auf sie zugerannt, es war zu hektisch/viel lärm im Haus oder halt iwas, was sie stressen könnte.

Katzen sind Tiere und verhalten sich von Tag zu Tag anders, verschieden, wie wir Menschen unsn auch.....

Was möchtest Du wissen?