Katze liebt brot+Avocado?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solang du ihr das nicht jeden Tag gibst ist alles ok.

Wir haben 4 Katzen und die essen soviel "Menschenzeug" und es ist nie was großartiges passiert. Und wenn sie dann mal kotzen sollte, dann ist es halt so, passiert uns Menschen ja auch. Sie zeigt dir schon wenn sie es nicht mag. Also alles ist gut  :-)

Brot ist nichts für Katzen, aber auch nicht gefährlich. Das solltest du ihr abgewöhnen. Aber die Avocado geht denke ich in Ordnung. Trotzdem solltest du sie mit Handelsüblichem Katzenfutter füttern.

ja das war nur das 1mal das sie das macht habe khr nur einen kleines mini stüvk avocado gegeben

0

Bevor man solche Aussagen tätigt bitte informieren. Avocado ist für Katzen giftig.

0

:| Sorry, habe das mit der Avocado echt weder gewusst noch geahnt

0

Avocado ist für Hunde und Katzen giftig.

ist auch eine kleine fingerspitze schädlich?

0

also ist es schlimm wenn man ihr eine kleine fingerspitze avo. gibt?

0

Warum ist meine mutter immer so faul!?

Hey. Ich halt das alles nicht mehr aus. Ich wohn alleine hei meiner Mutter. Sie arbeitet vollzeit. Wir haben eine 3 Zimmerwohnung im 3. Stock von einem kleinen Mehrfamilienhaus. So. Ist ja alles ganz normal... Aber ich versteh einfach nicht, wie meine Mutter sich hier wohlfühlt: Die Küche ist der letzte Müllhaufen,alles ist verdreckt und das Geschirr steht überall rum, alles ist alt, eklig und was weiss ich... Nur weil sie nicht bereit ist, für 200€ eine Spülmaschine zu kaufen!!!! Sie hat auch kein Bock abzuwaschen, das mach ich dann meistens, obwohl ich ne Spülmittelallergie hab... Unsre Wohnung ist allgemein ein hässlicher zusammengewürfelter Haufen Möbel... Im Bad ist die Scheibe eingebrochen sodasss uns jeder sieht wenn wir da was machen.. uns schneiden an den scharfen Kanten.... Was auch svhlimm ist: sie kauft immer ungesunde süße fettige eklige Fertigprodukte ein, ich hasse hasse hasse ungesundes essen, ich sag ihr das auch aber sie kauft trotzdem nie irgendwas gesundes, immer nur was was mich fett macht und später noch Diabetes hervorruft.... Der Deckel vom Klo ist kaputt... Alles ist einfach so dreckig und ich bin ein Mensch der sich nur wohlfühlt wenn alles sauber und ordnetlich ist.... Das schlimmste ist aber immernoch, dass meine Mutter immer auf der blöden Couch schläft, nur weil sie zu faul ist ENDLICH MAL ihr ekliges Zimmer aufzuräumen. Alles steht da voll, alles ist von unsrer Katze vollgehaart und sie hat sich auch oft... Da übergeben... Man kann da nichts mehr machen.... Sie schläft einfach wie so eine arme Hartz IV Frau auf dem Sofa. Ich frag sie immer warum sie denn nicht endlich aufräumt, ich biete ihr meine Hilfe an, sag ich kanns auxh alleine machen, frag sie warum sie das tut aber sie schreit mich nur an. Ich verstehe es einfach nicht. Ich will einfach nur ein ganz normales Leben. Wir sind zwar nur zu zweit aber trotzdem will ich dass wir wie eine Familie leben und nicht wie zwei arbeitslose Kumpel die bei sich wohnen weil sie für ne eigene Wohnung keine Kohle haben... Ich halte das alles nicht aus. Ich selber putze manchmal das was ich kann, aber Geld für neue Möbel und neue Tapeten... Usw... Kann ich nicht herzaubern... Ihr müsst das verstehen, ich bin keine Göre die den ganzen Tag aufm Bett liegt und ihre Mutter rumkommandiert aber das.. wenigstens das kann sie doch mal machen!!!!! Ein paar neue Möbel, einmal zum Baumarkt für Farbe usw. (Katze hat die Wände zerkratzt, Striche sind auch überall von was auch immer..) Sie verlangt von mir immer alles, dass ich mich bessern soll, dass ich Selbstbewusstsein aufbaue, aber wie soll ich das machen wenn ich mich nicht wohlfühle, ich könnte einfach nur heuln.... Was soll ich tun?! Die Sache selbst in die Hand nehmen?? Mit meiner Mutter sprechen könnt ihr total vergessen... Also schreibt das ned... Auch nicht die Witzbolde hm...

...zur Frage
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?