Katze hat maus gefangen

14 Antworten

Nun natürlich ist es nicht schön, wenn man mitbekommt, dass die Katze eine Maus tötet aber das ist halt so und ändern kann man es nicht.Du kannst der Maus nicht wirklich helfen. Nimm sie und setz sie draußen wieder aus. Vielleicht überlebt sie, vielleicht nicht und vielleicht schnappt die Katze sie endgültig.

Wieso denn kümmern? Du kannst die Maus doch nicht ihr lebenlang in einem Karton lassen. Setz die maus auf eine Wiese! Das ist eine wilde Maus die im Karton nicht lange überleben wird. Das wird noch öfters vorkommen das deine Katze eine Maus mit Heim bringt, willst du jetzt jede Maus in ein Karton sperren? ;) Setz sie raus, lass sie laufen, dann wird sie auch überleben.

oder sie bringt dir Vögel nach hause ! ist dann sehr toll da überall Federn fliegen....

0

ich lass die ja wieder frei..möchte nur sicher gehen das sie wieder richtig laufen kann...ich bin halt ein tierliebhaber...grade weil es eine kleine maus ist,wollte ich sie nicht meiner katze überlassen :/

0
@Chaddelwoman

auch als tierliebhaber muss man irgendwo grenzen setzen. die maus hat vermutlich schmerzen, und wenn du das deine katze erledigen lässt, ists für die maus höchstwahrscheinlich um einiges angenehmer, als wenn du da jetzt doktor spielen willst.

0
@Chaddelwoman

Das du sie nicht deiner Katze überlassen willst ist ja auch ok. Aber wenn sie am Bein Verletzt ist, kannst du nichts ändern. Jenachdem was mit dem bein ist, wird es auch nicht heilen wenn du sie in einem Karton hälst und fütterst. Es gibt 2 Möglichkeiten. Entweder du lässt sie frei, was am sinnvollsten wäre, oder du bringst sie zu einem Tierarzt, der sie, jenachdem was sie hat, sofort einschläfern wird. Deswegen am besten frei lassen dann hat sie wenigstens noch eine chance zu überleben. Ich hab mal einen kleinen Vogel gefunden, war auch sichtbar verletzt und ich dachte ich tuh ihm was gutes und bring ihn zum Tierarzt. Zack, Spritze rein und weg war er.

0

Da kann dir nur ein Tierarzt helfen!

Der Tierarzt macht da auch nichts.

0

Hallöchen,

lasse sie raus in die Freiheit. Du wirst sonst keine Ruhe mit deiner Katze bekommen.

LGHeidi

meine katze macht das auch andauernd... wenn sie wirklich verletzt ist und nicht nur unter shock steht wird sie höchstwahrscheinlich bald das zeitliche segnen... Mäuse essen alles mögliche vorallem wenn es ne staßenmaus ist. an deiner stelle würd ich sie nach drausen bringen und sehen ob sie in ner halben stunde immernoch da is dann ist es eh zu spät für das süße ding :/