Katze auf de Pfote getreten Arzt?

4 Antworten

Wenn es in den nächsten Tagen oder so nicht mehr weggeht, sie also nicht wieder normal gehen kann, dann solltest du zur Sicherheit zum Tierarzt gehen.

Mein Kater hatte auch irgendwas mal an der Pfote, aber es ist relativ schnell wieder weggegangen.

Ok vielen Dank!

0

Ich glaube, ich würde da durchaus mal einen Tierarztbesuch in Betracht ziehen.

Allerdings ist das jetzt eher nichts lebensbedrohliches, was einen sofortigen Besuch mit den deutlich höheren Kosten heute am Sonntag beim Notdienst zwingend nötig macht. Da würde ich wohl schon bis morgen warten und dann in die reguläre Sprechstunde beim Haustierarzt gehen.

klar, mir wäre die Katze auf jeden Fall einen Tierarztbesuch wert. Möchtest Du das sie Schmerzen hat? Ein Tierarztbesuch verschafft Dir Klarheit und vielleicht kannst auch gleich eine Impfung, Wurmkur etc. mit machen lassen. Das sollte man ja sowieso von Zeit zu Zeit machen.

Ist die Katze gesund freut sich der Mensch!

impfung, wurmkur etc... wurde alles schon gemacht... heute ist ja Sonntag da ist es schwer einen Tierarzt zu finden hier bei mir der offen hat und Notdienst hat hier denke ich auch keiner, dann werde ich morgen mit ihr hin gehen, möchte nicht das sie leiden muss. Vielen Dank für deine Antwort ! Lg

0

Beobachte das mal die nächsten Tage. Es scheint ihr ja soweit gut zu gehen.
Falls sich nichts an ihrem Verhalten ändern sollte, fahr mal mit ihr zum Tierarzt.

Was möchtest Du wissen?