Katze?

Wie alt bist du?
Gehst du in den Ferien arbeiten, verdienst etwas Taschengeld?
Wie viele Stunden am Tag bist du außer Haus?

werde 15, und gehe danach in der woche einmal arbeiten. 60€ monatliches taschengeld und bin halt in der schule von 8-13uhr und dann manchmal draußen.

2 Antworten

Wenn es eine Hauskatze sein soll, dann sollte sie besser nicht einzeln gehalten werden, denn das wäre nicht artgerecht. Zudem muss möglichst die ganze Wohnung jederzeit für die Katzen zugänglich sein, Klettermöglichkeiten, Kratzbäume und mindestens zwei Toiletten.

Wird wahrscheinlich nicht so einfach, da auch Katzen nicht gerade günstige Haustiere sind - wenn man sie gut halten will.

Das bedeutet bis auf Ausnahmen auch, dass man Katzen nicht einzeln halten soll. Eben bis auf solche die wirklich Einzelgänger sind.

Hochwertiges Nassfutter muss sein. Nicht der Mist den man im Supermarkt bekommt.

Hoher Fleischanteil, Getreidefrei und ohne zugesetzten Zucker.

Trockenfutter am besten gar nicht.

Geimpft schön und gut. Aber Impfungen müssen auch bei Katzen aufgefrischt werden. Und Notfälle kann man leider nie ausschließen und die können richtig teuer werden. Unterschätze bloß nicht Tierarztkosten.

Kratzbäume mit vernünftiger Qualität kosten auch gern mal 350€ aufwärts.

Katzen sind was tolles, ohne Frage. Habe selbst 3. Aber kosten auch schon mal ordentlich.

Trotzdem viel Glück. Wie gesagt, Katzen bitte nicht einzeln halten.

Wären sonst vielleicht Wellensittiche ne Idee? Sind auch super tolle Haustiere. Hatte 4, alle wurden handzahm und sind abends IMMER in den Käfig obwohl der 24/7 offen war. Und Wellis sind auch nicht so laut wie andere Sittiche.