Kater bekommt schlecht Luft Tierarzt kann nicht helfen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er sollte viel an die frische Luft. Ist er denn freigänger? Trinken ist immer sehr gut für die Atmung und er sollte nicht viel aufeinmal fressen:)Vielleicht wenn es nicht besser wird zu einem tierheilpraktiker? Die tasten die Tiere ab und geben ihm dann rein natürliche Medikamente (keine CHEMISCHE!!) wie z.B. Klobolis ;) Ich hoffe ich konnte dir helfen und gute Besserung an deinen Tiger:) LG Duddy111

Duddy111 08.09.2014, 13:04

Upps ich meinte globoli :-)

0

Vielleicht Tierarzt wechseln oder in einer Tierklinik gehen. Dort hat man mehr Erfahrungen.

Hallo, wir haben ebenfalls eine Perserkater. Er atmet im Vergleich zu unserer Siam auch recht schwer, grad in Ruhe. Es liegt tatsächlich an der Rasse, da sie einfach andere Atemwege haben. Drauf zu achten ist, dass dein Kater nicht kurzatmig wird, wenn er sich mal ausgepowered hat. Das könnte dann z.b. eine Herzerkrankung sein. Aber wenn dein TA ihn aausgiebig untersucht hat dürften diese Dinge ausgeschlossen werden.

Mein Kater ist ein BKH. Er ist eine Wohnungskatze leider ist bei uns ein Freigang nicht möglich. Pulsatilla, Globolli gibt es hier einen unterschied kann man beides im wasser auflösen?

Vielen Dank für die Antworten bis jetzt :)

Pulsatilla könnte helfen, globuli ins Trinkwasser auflösen.

Duddy111 08.09.2014, 13:05

Genau :)

0
Minga089 09.09.2014, 12:09
@Duddy111

Kann ich die Globuli auch in einem Esslöffel auflösen und ihm dann geben da ich zwei Katzen habe?

0

oder fahr mal in die Tierklinik die haben noch bessere Möglichkeiten dir zu helfen.

Was möchtest Du wissen?