Katastophen Filme?

2 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Katastrophenfilme gibt es wie Sand am Meer:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Katastrophenfilm


DoctorWho86 
Beitragsersteller
 20.05.2024, 21:08

Sehr interessant danke die Seite kannte ich noch gar nicht

1
Von Experte Niels489 bestätigt
Woher ich das weiß:Hobby

Niels489  20.05.2024, 21:54

Eigentlich alles relevante genannt

0
DoctorWho86 
Beitragsersteller
 26.05.2024, 15:56

Danke ist einiges aber die Webseite da steht extrem viel drin. Mühsam zum raus suchen was ich sehen will aber als liste sehr gut. Daher hat diese den stern. Ihr wart beide aber sehr hilfreich danke.

0
MartinusDerNerd  26.05.2024, 16:06
@DoctorWho86

Die Liste auf dieser Webseiten ist quasi nur eine "Gieskanne" ohne irgendeine Bewertungen.

Da ist auch sehr viel Müll darunter.

0
DoctorWho86 
Beitragsersteller
 26.05.2024, 23:55
@MartinusDerNerd

Ich weiss ich kenn einige. Und weiss wie blöd manche sind. Aber dennoch ist es hilfreich. Ich kann nach ort wie z.b. Flugzeug suchen und dann nach Bewertungen. Aber manchmal ist es tatsächlich so dass ein eher schlecht bewerteter den ich gesehen habe für mich super war. Auch B Movies haben mir schon gefallen. Man kann also nicht immer nur nach Bewertungen gehen. 😉 aber ich danke dir dass du dir sogar die mühe gemacht hast alle mit link zu koppeln. Diese mühe schätze ich durchaus sehr. 🙏 ich verstehe aber auch dass jeden einzelnen dort rsp andere als Blockbuster die auch sehr gut sind mit links hier rein zu schreiben die zu den Bewertungen führen zu mühsam gewesen wäre.

Würde es gehen hättet ihr beide ein stern verdient. Glaub nicht dass ich nicht weiss dass du dir viel mühe beim schreiben und raussuchen gemacht hast. Das seh ich sehr wohl sofort. Und deine Art so zu antworten ist super. Vielen herzlichen Dank. Hör nicht auf damit, das ist eine super einstellung.

0
MartinusDerNerd  27.05.2024, 00:25
@DoctorWho86

Das ist mein Stil so und so ähnlich zu antworten.

Ergänzende Referenzen durch Links hinzufügen und möglichst Hilfe zu Selbsthilfe anbieten.

Und ganz wichtig: Den FS ernst nehmen.

Alles in der Hoffnung, daß der FS, v.a. "Neulinge", später ähnlich handelt.

0
DoctorWho86 
Beitragsersteller
 27.05.2024, 02:30
@MartinusDerNerd

So sehe ich das auch. Danke. Ich handle auch so. Denn leider gibt es zu viele, die statt auf die Frage tatsächlich zu antworten lieber die Frage selbst in Frage stellen (hast du vielleicht die tür offen gelassen, oder dir einfach was eingebildet) sowas mein ich. Oder geben ihren senf dazu in dem sie die art verurteilen (bei körperschmuck z.b. das ist keine verschönerung sondern selbstverstümmelung). Und solche Menschen find ich echt lästig.

Da versucht man andere zu fragen wie ihre Meinung oder Erfahrung zu etwas sind, wie sie ein Problem lösen könnten und diese tun genau das nicht sondern greifen den Frage steller eher an. Ich empfinde sowas jedenfalls oft als angriff. Die Frage wird dabei total ausser Acht gelassen.

In meinem Profil steht daher drin dass ich dagegen angehen will indem ich es zu meiner Aufgabe gemacht habe, Fragen stets korrekt nach bestem Wissen und Gewissen und mit allen mir bekannten Fakten, Quellen und meiner Erfahrung zu beantworten. Kann ich es nicht, da ich mit dem Thema nichts anfangen kann (auch wenn ich eine Meinung dazu hätte, ala das ist unsinn z.b.) dann schreib ich einfach keine.

Daher weiss ich diese art sehr zu schätzen. 😘 Da haben wir die gleiche Einstellung. Und leider gibt es in letzter Zeit viel zu wenige die sich so verhalten. Lieber suchen viele streit. Sehr schade. Schön zu sehen dass es andere gibt die mir da ähnlich sind. 🤗

1