Kann mit einer VR- BankCard (Girocard, PAY) in Thailand Geld abgehoben werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das funktioniert! Wenn Deine Karte das Maestro oder das Cirrus Zeichen hat, bekommst Du Geld aus jedem Automaten. Neben den Kosten Deiner Bank fallen jeweils 150 Baht fuer die thailandische (derzeit knapp 4 Euro) Bank an.

Danke elreico, hilft mir weiter.

0

Ergaenzung zu Elreicos korrekter Antwort: Bedenke bitte auch, dass die Volks- und Raiffeisenbanken bei die Nutzungsgebuehren ihrer Karten an aussereuropaeischen Geldautomaten ganz maechtig zuschlagen. Waehrend die meisten Banken so um die 4 oder 5 Euro pro Abhebung verlangen (einige wenige auch gar nichts), will beispielsweise "meine" Raiffeisenbank inzwischen um die 10 Euro. Ist mir aber egal, weil ich das sowieso nicht nutze.

0

Noch geht es mit jeder Karte. Die ganz neuen ViPay sollen aber angeblich nur in Europa funktionieren.

Moechte das noch ergaenzen. Die Anzahl der Automaten (ATM), an denen man die normale EC-Karte mit Maestro nutzen kann, ist sehr begrenzt. Hier in Hua Hin kenne ich nur 2 oder 3, waehrend man mit Visa- bzw. Master-Card an jeder Strassenecke einen Automaten findet

Pluggy, Maestro geht an so gut wie jedem Automaten. Es steht nur an vielen nicht dran. Geht aber trotzdem.

0

Was möchtest Du wissen?