Kann mir wer einen Zweistufigen NF-Verstärker mit Transistoren erklären?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

NF=Niederfrequenzverstärker. Im einfachsten Fall schaltet man 2 transistoren in geeigneter Weise hintereinander so dass der erste das Einganssignal verstärkt an den zweiten weitergibt, der dann nochmal verstärkt.

Das NF-Signal wird auf die Basis des ersten Transistors gegeben und dort am Collektor verstärkt wieder abgegeben. Dieses Signal geht dann auf die Basis des 2 Transistors und wird dort erneut verstärkt am Collektor abgegeben.

Signaleingang - Vorverstärker - Endstufentreiber - Endstufe

BC414 woher bekomme ich diesen transistor?

Ich habe heute ein Verstärker von 1984 erneut auf dem PC designed weil ich vom klang überzogen bin und das Modul (Platine) kaputt ist beim Auslöten löste sich ein bein von dem Transistor BC414C woher bekomme ich noch solche Transistoren ( neu) oder ähnliche die auch in der Schaltung funktionieren im Anhang ist ein Foto des Schemas der Endstufe in der Mitte die Schaltung mit dem Gesuchten Transistor

Danke Im Voraus

Gruss

jonnyboy501

...zur Frage

TDA2006 NF-Verstärker

Ich habe einen Niederfrequenz-Verstärker (NF-Verstärker) gekauft und wollte die erzeugte Wechselspannung meines Timer-IC´s NE555 mit diesem verstärken. Eine Schaltung habe ich bereits auf dem Datenblatt des TDA2006 gefunden. Wenn ich nun bei dem Bild den Lautsprecher durch einen Trenntrafo ersetze, würde die Schaltung ohne Fehler funktionieren. Ich will jediglich einen Wechselrichter bauen. Der NE555 liefert eine Frequenz von circa 20 Hz (also niederfrequent).

Ich freue mich auf eure Antworten.

P.S.: Bitte konkrete Antworten geben.

...zur Frage

Verstärker Harman/Kardon reparieren

Hallo Leute ! Habe folgendes Problem : die Endstufe von meinem Verstärker Harman/Kardon ( Model HK 3480/230 ) ist komplett durchgebrannt . Beide Transistoren in rechtem Kanal und Wiederstand R345 . Wiederstand ist verkohlt und deswegen kann man nicht sehen was für ein Wert der hat . Weisst jemand vielleicht Wert des Wiederstandes , oder wo man den Schaltplan zu dem Verstärker bekommen kann ?

Ich bedanke mich im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?