Kann mir wer ein paar Nachteile einer Planstadt nennen?

1 Antwort

Nachteile:

- monotones Schema, gleichförmige Straßenzüge und Bauten

- Es gibt keine malerischen Ecken und Winkel, alles wirkt modern, praktisch, sauber, glatt, "seelenlos".

- Es fehlt der Reiz des Gewachsenen, Historischen. Es gibt nichts, was eine Geschichte erzählt. Die Stadt hat nur Gegenwart, eine Verbindung mit unseren Vorfahren ist im Stadtbild nicht erfahrbar.

- Es besteht die Gefahr, dass bei der Planung sich bestimmte finanzkräftige Gruppen durchsetzen und die Stadt nach ihren Interessen gestalten. 

dazu: Die Vorstellungen einer "idealen Stadt" unterliegen einem zeitlichen Wandel - und irgendwann "passt" die Stadtanlage nicht mehr zu den Erfordernissen der Zeit. So baute man früher in Italien z.B. bevorzugt Städte auf Berggipfeln (Schutzlage u.a. Gründe), was heute große Probleme bereitet.

0

Was möchtest Du wissen?