Kann mir jemand einen guten Geigenbauer/ gute Geige empfehlen.

8 Antworten

also ich habe auch eine gute geige und die war jetzt zwar nicht vom Geigenbauer, sondern halt einfach aus einem Musikladen, sie war auch nihct so teuer, also ich glaub nur so 250-300 euro, aber sie klingt trotzdem Toll und die ist zu 100% nicht aus China, du musst dich halt mal in so einem Musikladen informieren lassen und dann eine Aus Deutschland nehmen, aber ich hab mal gegooglet und Schua einfach mal hier (http://www.franke-geigenbau.de/htmls/instrumente.html) vorbei, ich finde es sieht sehr seriös aus und du kanns ja einfach mal da Vorbei schauen, oder so, vielleicht findest du da eine zu dir Passende Geige :) Ich wünsch dir gaaanz viel Glück! LG deine ooLILIPUTZoO :)

Also erstmal eine gute Geige kostet schon so um die 1000 Euro. Aber man kann Geigen auch beim Geigenbauer ausleihen! Also wenn du nacheiniger Zeit doch keine Lust mehr hast hast du nicht das ganze Geld umsonst ausgegeben. Ich würde eine Geige auf jedenfall beim Geigenbauer kaufen/leihen und nicht aus dem Internet, weil man dann immer zu besagtem hingehen kann, wenn mal was kaputt ist oder so. Leider muss ich sagen Geige spielen ist teuer. Ein Profi Geigenbogen kostet so umdie 10000 Euro! Natürlich gibt es auch gute Geigen die nicht so teuer sind, wobei so Zueg aus China für 250 Euro wirklich nicht gut klingt. Also bevor du eine Geige kaufst erstmal spielen und vielleicht mit dem Geigenlehrer zum Geigenbauer gehen, der kann die dann auch sagen welche Geige gut klongt und welchenicht. Am anfang gört man das nicht so gut.

Das kann wirklich dauern, auf eine gute Geige zu sparen. Auf was willst du so lange spielen, - gar nicht? Geh doch mal zu einen guten Geigenbauer in deiner Gegend (Telefonbuch, Branchenverzeichnis), keinen "Musikladen" oder so.
Dort kannst du sicher eine ordentliche Geige mieten - und wenn du gut vorwärts kommst mit dem Geigen, dann später auch kaufen (Mietkauf, einfach fragen!)
Viel Freude dabei!

Wirklich tolle Geigen für wenig Geld (zB ab 400-500€) gibt es in Mutterstadt - das ist ungefähr soweit weg wie die von dir genannten Städte. Die Schülerinstrumente sind wirklich toll, viele meiner Schüler spielen sie und sie haben viel Spaß und Freude daran. http://www.musikhaus-ecseghy.de/index.php?nr=22&lang=de

Dort kannst du auch mal mieten und ausprobieren und mußt nicht gleich kaufen, denn du wirst merken, dass du erst ein Gefühl dafür kriegen mußt, welche Geige wie klingen kann.

Ein Besuch bei Corilon violins in München lohnt in jedem Fall - erstmal haben die sehr viele schöne Instrumente und man kann dort auch in der Geigenbauwerkstatt den Geigenbauern bei der Arbeit zuschauen :-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?