kann man von zu viel koffein aggressiv werden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, absolut nicht. Seine Aggressionen haben sicher ganz andere Ursachen. Ich trinke auch meinen Kaffee von morgens bis abends. Aggressiv macht er mich aber nicht.

Ihr seit doch alles nicht wirklich Menschen die Ahnung haben , natürlich kann man von koffein agressiv werden wenn es aufhört zu wirken tretten bei manchen Menschen entzugserscheinungen auf . Zittern ,unkonzentriert sein , agressionen . und und und . Die Kaffe trinker die Ihre sucht verteidigen sollte man geflegt ausblenden . PUNKT .

Wenn du nun nach Kaffee oder Tee gefragt hättest, . . .

aber Cola hat nur 1/4 des Coffeingehlts. Auch der Zucker kann natürlich in Verdacht geraten, schließlich ist das pure "Energie", aber vielleicht verwechselst du ja Ursache und Wirkung, ihn bedrückt viellicht etwas und du nervst mit einer "Sucht" weil er Cola trinkt?

Wieviel ist viel,

und was hat die Ärztin mit dir darüber zu reden?

Wohl nichts, denn da lese ich keine echten Fakten in der Aussage (missvertandenes Hörensagen?).

neenee also.. ich hab ihm garnicct gesagt, das er ne angeblich sucht hätte ..und das noch andere probleme dabei sind, hab ich ja auch geschrieben, ich hab eben nur das gefühl, dass diese angespanntheit & reizbarkeit irgendwie durch die cola verstärkt wird.., deswegen hab ich ja gefragt ob das echt sein kann. also es könnte ja auch zufall sein, dass er so angespannt ist & so viel cola trinkt

aber mit dem vergleich cola & kaffee.. also es ist ja nicht so, das er wenig cola trinkt ( wie n tässchen kaffe oder so ), sondern echt schon viel , also ne falsche an tag locker.. und der zucker ist natürlich, wie du gesgat hat auch ein faktor..

Und die ärztin hat das nicht zu mir gesagt, geht auch nicht wegen schweigepflicht & s , sondern zu ihm & er hats mir erzählt.

0
@millymuh

aber eine Flasche Cola enthält nur so viel Coffein wie ein großer Becher Kaffee, davon wird keiner agressiver als er sowieso ist, noch dazu über den Tag verteilt.

Sicher hat die Ärztin gesagt, dass das ungesund ist, aber zur Problemlösung müsste man die Probleme lösen (erst einmal erkennen) und dann gibt sich die "Sucht" vielleicht von alleine, spätestens, wenn er die ersten 5 Kilo zugenommen hat!

0

Ich denke, ich bin Cola-Light süchtig

Hallo,

in letzer Zeit trinke ich sehr viel davon, obohl ich weiß, dass Wasser besser wäre. Wenn ich das nicht habe (und nicht kaufen kann) dann drehen sich meine Gedanken, wann ich das wieder haben kann oder kaufen. Nach einer Dose habe ich keine Lust mehr darauf, aber ein paar Stunden später schon wieder. Da ja da drin Koffein drin ist, könnte es denn sein, dass ich davon süchtig bin? Wenn ich es nicht dahabe, fehlt mir etwas.

LG :)

...zur Frage

Ich verabscheue die Schule?

Hey, (Bin 16) Ich ging eigentlich immer „gern“ zur Schule. Aber seit letzter Zeit komme ich nicht mehr damit klar. Ich HASSE die Schule wie die Pest. Es liegt nicht an den Lehrern, Schülern oder sonstigen, sondern an der Schule Absich. Ich veweigere schon zur Schule zu gehen... ich weiß echt nicht weiter. Ich bin auch sehr Stress Empfindlich und bin 3 mal die Woche erst nur um 17 Zuhause und 2 mal um 15:00 zu dem kommt dann noch Training.. Ich habe kaum Energie, bin dauergestresst, dauer müde (habe auch Eisenmangel, was das verstärkt, bin irgendwie nur noch launisch (traurig, aggressiv) etc. Was soll ich tun?

...zur Frage

wie kann ich aufhören energydrinks zu trinken?

Ich kann mit den energydrinks irgendwie nicht aufhören. Wie könnte man den koffeinkonsum verringern? Es sind nicht nur energydrinks sondern auch zu viel cola und kaffee. Desshalb kann ich auch kaum schlafen. Habt ihr vielleicht ein paar tipps um damit aufzuhören? Würde es klappen wenn man jeden tag weniger von dem zeug trinkt? Weil ohne koffein werde ich irgendwie voll aggressiv usw. Und weiß jemand,wie man eine Koffein Überdosis erkennen kann?

...zur Frage

Wird man währen der vollmondzeit launisch?

Ich (13w) bekomme immer von meiner Mutter gesagt , dass ich in den Vollmondtagen sehr launisch , aggressiv , reizbar und .... bin . Stimmt das ,dass mich der Mond so beeinflusst ? (wir streiten uns öfters darüber weil ich das nicht glaube ) danke schonmal ;)

...zur Frage

Braucht mein Bruder professionelle Hilfe vom Psychiater?

also mein 20 Jähriger Bruder ist echt Krank im Kopf und mache mir echt viele sorgen zumbeispiel wenn er ein Nachbarn grüßen will und er ihn dann nicht antwortet dann wird er sofort leicht Reizbar und Aggressiv oder wenn ich an meinem PC bin und er mir erst sagt darf ich kurz am PC ich sage ihn nein und er sofort wirkt wie immer Reizbar und brüllt wie ein verrückter also diese Probleme hatte er schon als er 18 war er hat auch Panische Angst Phobien und sonstiges nicht das es an einer Depression liegen könnte das er immer nervös und leicht Reizbar ist also das muss irgendwie geklärt werden.

...zur Frage

Hilfe, bin ich süchtig nach Cola?

Hey, Leute. Ich habe ein etwas "komisches" Anliegen... Bis noch vor ein paar Monaten habe ich überwiegend Wasser getrunken, was mein Lieblingsgetränk war. Allerdings trinke ich, seit die Ferien begonnen haben, (fast) nur noch Cola. Ich trinke ca. 5 Gläser am Tag und will immer mehr haben! Ich komme nicht davon los. :( In Cola ist ja Zucker enthalten, also kann man davon süchtig werden, nicht wahr? Denkt ihr, ich habe eine Sucht? Und wenn ja, wie komme ich davon los? Schadet zu viel Cola dem Herzen? Ich will keinen Krebs bekommen! :(( Bitte helft mir. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?