Kann man sich auch verlieben wenn jemand gar nicht sein Typ ist?

6 Antworten

Wie ein Vorschreiber schon anmerkte...zwischen einer optischen Attraktivität und Charisma ist doch noch ein riesen Unterschied.

Man kann blonde Jungs attraktiv finden, optisch ansprechend. Aber genauso kann dich ein z.B. Dunkelhaariger umhauen, weil der einfach dieeeee Ausstrahlung hat, die dich mitreisst.

Es kommt in der Liebe zumeist anders, als man es erwartet...ich fand auch mal einen ganz anderen Typ Frau attraktiv, als meine jetzige Frau letztendlich ist. Heute frage ich mich, wieso ich überhaupt mal einen andern Typ Frau attraktiv fand...und kann mir das gar nicht mehr vorstellen.

In meiner Klasse war dieser neue Junge, als ich ihn das erste mal sah, dachte ich mir nur "hmm ok, der sieht mal langweilig aus...." dann waren wir auf Klassenfahrt (wo natürlich jeder sich besser kennenlernt) und als ich dann angefangen habe mit ihm zu reden, wurde er immer interessanter und mit der Zeit auch attraktiver.

(Mir ist dann vorallem aufgefallen das er mega schöne Augen hat ♥) 

Gut auszusehen ist etwas schönes, aber der Charakter ist wichtiger!

Mag hat seine Vorlieben! Früher stand ich auf Mann mit etwas längerem und kräftigen Haar! Will nicht sagen das mich der Rest nicht interessiert hat, aber hatte was! Geschmack ändert sich aber auch! Heute steh ich auf blond und blauäugig! Es muss einfach zum Mann passen, wenn mir der Typ gefällt sprech ich auch an!

Was möchtest Du wissen?