Kann man seinen Schufa-Score wieder auf 100% aufbessern?

6 Antworten

100% Score gibt es bei der Schufa nicht.
Denn 100%ig kann auch die Schufa nicht zusichern das Du einen neuen Kredit zuverlässig abzahlst.
Wenn Du alte Schulden begleichst, kann es immer noch Jahre dauern, bis sich Dein Score verändert.

Denn 100%ig kann auch die Schufa nicht zusichern das Du einen neuen Kredit zuverlässig abzahlst.

Das kann sie nicht mal 1%ig zusichern. Sie kann vorrangig nur dein Zahlungsverhalten in der Vergangenheit bewerten.

0

Vermögen spielt keine Rolle. Die Schufa weiß nichts über Kontostände. Auch ein Millionär kann eine schlechte Bonität besitzen wenn er seine Schulden nicht begleicht.

Ein 100% Score ist praktisch nicht zu erreichen. Es gibt immer ein theoretisches Ausfallrisiko.

Ich bin umgezogen...in eine Neubausiedlung...und mein Score verschlechterte sich. Auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass eben auch das Umfeld zählt...klar in einer Neubau-Siedlung gibt es kaum Bewohner, die unter 200.000€ Schulden haben und auch den ein oder anderen, der die Kredite nicht wirklich bedienen kann...

0

Ich kenne einen, der hatte einen Kredit bei der Sparkasse, den hat er nicht mehr bedient und ist umgezogen, ohne sich umzumelden.

Er hatte auch noch weitere Verbindlichkeiten

Irgendwann hat er sich wieder gemeldet, seine Schulden in Raten abgezahlt, den Suchauftrag hat die Bank gelöscht.

Danach hat er nur auf Amazon gegen Einzugsermächtigung bestellt, und irgendwann hatte er einen Score, um den ihn Unternehmer beneidet haben. Aber keine 100%.

3 Jahre ( beginnend mit dem 1. Januar des Folgejahres ) nach Tilgung der Schuld werden auch die Schufa Einträge gelöscht.

Nein, bis sich ein Schufa Score erholt kann es teilweise Jahrzehnte dauern (viele Kredite machen übrigens keinen schlechten Score, solange sie ordentlich bedient werden)

Was möchtest Du wissen?