Lass dich von einem Elektriker beraten, der PV-Anlagen anbietet. Das ist ja kein Hexenwerk, haben ja viele mittlerweile.

Du wirst die 3600W in max. 8 Std. erreichen müssen...denn im Winter scheint weniger die Sonne.

...zur Antwort

Gehe ehrenamtlich in einem Hospiz helfen, dann vergehen dir diese Gedanken. DORT ist der Tod wirklich allgegenwärtig und keine Spinnerei!

...zur Antwort

Bei 450€-Job bist du weder Kranken- noch Rentenversichert...überlege es dir gut!

...zur Antwort

Willst du dir das wirklich antun?

Schreib ihn eine Karte und wirf sie in den Kasten. Manchmal muss man wirklich Abstand wahren um sich selbst zu schützen.

...zur Antwort

Ab dem 18. Lebensjahr ist es kein Kind mehr und für seine Finanzen selbst verantwortlich. Wenn dieser junge Mensch mit Schulden ins Leben starten will...dann ist es seine Entscheidung.

Jetzt zu jammern und zu klagen bringt nichts mehr...da ist in den vergangenen 18 Jahren schon alles schief gegangen.

...zur Antwort

Du hast Anrecht auf Unterhaltszahlung von beiden Elternteilen und auf das Kindergeld. Von der Gesamtsumme musst du deine Ausbildungsvergütung abziehen und die Differenz müssen deine Eltern dir zahlen.

...zur Antwort

Käufer eBay Kleinanzeigen gibt Ware zurück und geht. Kann ich die Ware entsorgen?

Guten Tag, ich habe ein kleines Problem mit einem eBay Kleinanzeigen Käufer. Ich schildere einfach mal die Situation. Ich habe eine defekte Spülmaschine verkauft, so auch deklariert, von Gewährleistungsansprüchen ausgeschlossen, als Privatverkauf gekennzeichnet und "keine Rückgabe" angegeben. Herr A hat sie gekauft, vor Ort angeschaut und abgeholt. Er ist Bastler und wollte sie reparieren. Am nächsten Tag beschimpft er mich, dass ich ihm eine defekte Spülmaschine verkauft habe. Vermutlich ist wohl noch etwas anderes beim Transport oder bei seiner Bastelei kaputt gegangen, sodass die Maschine nun nicht mehr zu reparieren ist. Nachdem ich ihn bei Kleinanzeigen nach den Beschimpfungen blockiert habe, stand er heute plötzlich vor der Tür mit der Spülmaschine und hat mich wieder beschimpft. Ich sagte ihm, das bei Kauf alles wie angeboten auch verkauft wurde und ich den Artikel nicht zurücknehme und er natürlich auch kein Geld bekommt. Es hat sich hochgeschaukelt, sodass ich die Polizei einschalten wollte. Da ist er in sein Auto gesprungen. Ich habe noch hinterher gerufen, er solle die Spülmaschine wieder mitnehmen. Hat er aber nicht. Und weg war er. Jetzt steh ich da mit der Spülmaschine.

Nun zu meiner Frage: Kann ich die Spülmaschine entsorgen oder gibt es hier irgendein Gesetz was besagt, dass ich es bereit halten muss, falls er wieder kommt. Hat er irgendwelche Ansprüche? Vielen Dank schon mal für die Antwort.

...zur Frage

Was für eine Spülmaschine? ;-)

...zur Antwort

Soweit mir bekannt ist, ist die Gebühr von 30€ bei einem überschuldeten Erbe eine Pauschalgebühr. Das heißt, sie fällt nur 1x an.

https://www.familienrecht.net/erbe-ausschlagen/

...zur Antwort

Wähle die Nummer 116 117. Dort wird ihr geholfen.

...zur Antwort

Du kannst doch sicher denjenigen, von dem du das "Erbteil" bekommst, um einen Vorschuß bitten. Dann bekommst du eben in 3 Jahren weniger...(wobei mir ein Rätsel ist, dass du schon genau weißt, wer dir was in 3 Jahren durch Tod vererbt....)

...zur Antwort

Na ja...mit dem Denunzieren kannst du dir ja mit ihr die Hand reichen...

Du kannst es "ermitteln und beweisen", wenn du dich anstrengst.

...zur Antwort

Ach herrje...du bist so verstört, so am Boden zerstört und kannst nicht mehr...fühlst dich verars... und benutzt....

Meinst du, dass wird besser, wenn du mit ihr wieder zusammen bist? Wenn du dir vorstellst, wenn du sie in den Arm nimmst, wie ein anderer am Ohr gelutscht hat und seine Finger und Hände sonst wo hatte...

Bist du dir sicher, dass du das willst?

Dann triff eine Entscheidung, dass kannst nämlich nur DU allein.

...zur Antwort

Ich hab keine Ahnung von Tattoos...

Ich wollte dir nur sagen, das was man da sehen kann sieht total super aus. Dafür lohnt sich sicher Schmerz...

Dir alles Gute!

...zur Antwort

Kinder sollten grundsätzlich keine Tabletten einnehmen. Geh mal mit Mami zum Arzt! Und wende dich an deinen Lehrer...der kann auch mit Mami mal reden.

...zur Antwort