Kann man seinen Namen (im echten Leben) ändern?

16 Antworten

Doppelnamen sehen viele als abgehoben an, also Hochnäßig.. Und nur weil deine Freunde Doppelnamen haben, dann werden sie dir deswegen den Namen nicht ändern. Aber es ist auch so, dass man den Namen nicht ohne das Einverständniss der Eltern ändern kann - oder du musst Volljährig sein. Ich meine ja, es kostet was, warum sollte so eine große Umstellung nix kosten? Die Preise beziehen sich vom Vornamen im einstelligen bis zum 3 stelligen Eurobereich. Bei der Änderung des Nachnamens steht der Preis im 1 - 4 Stelligen Eurobereich.

-

Du musst denke zum Einwohnermeldeamt, denke ich jedenfalls. Du brauchst immer einen driftigen Grund und dein Grund ist keiner der angenommen wird.

ja, das kann man. es ist einfacher seinen vornamen zu ändern, als seinen nachnamen. allerdings muss du dafür 18 sein und einen richtigen grund haben, dass du deinen namen ändern möchtest. also dass du zum beipsiel psychisch darunter leidest, wenn man z.B kevin heißt (der name wird ja heutzutage in jeder der tollen sendungen nachmittags auf rtl als asozialer name verwendet), dass ein kevin darunter leidet, so zu heißen und immer gleich als asozial abgestempelt wird und man eventuell sogar nachteile im job dadurch hat, dann kann es sein, dass einer namensänderung zugestimmt wird.der preis einer namensänderung liegt bei ab 2,50 € aber wovon die höhe und die verschiedenen preislagen abhängig ist, das weiß ich nicht

Warum willst du deinen Namen ändern, ja du findest ihn schön, aber dich wird doch dann bestimmt niemand so nenne, den deine Eltern und Freunde nenen dich, davon gehe ich aus weil du es ja auch tust, Jenny. Und wenn du einen 2. Namen hast wird sich daran bestimmt nichts ändern. Aber wenn du es tun willst dann geh am besten mal zum Rathaus und frag da und ja ich denke es kostet was, weil man ja dann einen neuen Ausweis anfertigen lassen müsste.

  1. Ja, du kannst deinen Namen ändern. Du kannst dir sogar einen Künslternamen zulegen! Wie das mit hinzufügen ausschaut weiß ich nicht genau. 2. Du musst wohl zu deinem Dorfrathaus gehen und da mal nachfragen. Meistens geht sowas im Einwohnermeldeamt. 3. Ja, das kostet Geld, wie viel: keine ahnung, habe noch nie meinen namen geändert.

Also seinen Namen ändern kann man auf jeden Fall.Ob man einen Zweitnamen hinzufügen kann,weiß ich nicht.Wo?,da bin ich ratlos.Und ich denke mal schon,dass das Geld kostet.Aber wieviel das kostet,dass weiß ich nicht.

Was möchtest Du wissen?