Kann ich einfach so meinen Vor- oder Nachnamen ändern lassen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Familienname wie Vorname darf nur geändert werden, wenn ein wichtiger Grund die Änderung rechtfertigt. Und das müssen die Behörden dann im Einzelfall entscheiden. Du gehst am besten einfach mal zu deinem Standes- bzw. Bürgeramt.

Dass ich das noch erleben durfte - jemand mit Ahnung!

@kittykatze90
Nein, man zahlt nicht pro Buchstabe!

@yuegi
Zweit(vor)name für 40,00 €? Wie soll das gehen?

0

Deine Nachname ist bestimmt nicht peinlich (würde ihn gerne wissen, aber öffentlich würde ich ihn auch nicht posten). Ich finde Jennifer schön , es gibt auch Promi's die so heien z.B. Jennifer Aniston oder Jennifer Lawrence, das ist doch shcön zu zu heißen.

Man kann seinen Namen ändern, kostet 'ne Menge Geld und viiel Aufwand da man alles ändern muss z.B. Perso, bei sämtlichen Ämtern und auch bei der Krankenkassenkarte und Füherschein. Weiß ich da, ich selber einen Namen hab mit einer seltenen Schreib weise :))

der nachname lässt sich schon ändern.. (heirate einen mann ;p)..

und beim vornamen.. das wird schwieriger.. jennifer ist doch ein schöner name O_o..

und man kann dich ja auch anders nennen:

jenny, jenna, jenster, bob, richard, jenn, j..

Nein kannst du nicht. Nur, wenn ein triftiger Grund vor liegt, z.B. Zeugenschutzprogramm oder Extremfall von Bedrohung/Stalking usw..

Wenn du aber mehr als einen Vornamen hast, kannst du an einem 18. Geburtstag entscheiden, welcher dein Rufname sein soll. Der wird dann in deinem Personalausweis vermerkt (glaube unterstrichen)

Nebenher gesagt: ich finde den Namen eigentlich ganz hübsch ^^

Hi, generell kannst du deinen Namen nicht ändern - es sei denn du hast einen Vor oder Nachnamen der ein Leben nicht mehr wirklich möglich macht und du dadurch soziale Nachteile zu erwarten hast

Also wenn du z.B. A****loch mit Nachnamen heißt kannst du ihn ändern lassen. Ist aber auch recht teuer, denn du zahlst pro Buchstabe (exakten Betrag weiß ich nicht, so um die 50 € pro Buchstabe sind es)

ist ja voll der scheiß.. :p

dann ist der nachname sowas wie ein marktsymbol??

zeichen des geldes?

wenn dann jemand "mark hugendorfergoldenbergerzopflückentalimanigraselpugelfugelsugel" heißt muss der ja echt reich sein ;p

2

Was möchtest Du wissen?