Kann man seinen 2 Namen entfernen lassen oder geht sowas nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu jeder Änderung im Vornamen (Rufname oder weiterer Name) ist -genauso wie bei Familiennamen- ist ein Antrag erforderlich. Dem wird aber nur entsprochen, wenn ein Grund vorliegt, der wichtiger ist als das öffentliche Interesse für die Beibehaltung des bisherigen Namens. Diese Messlatte liegt sehr hoch und die kannst du mit deinem bloßen Wunsch auf Änderung oder Ablegung deines zweiten Vornamens, der nicht einmal dein Rufname ist, sicher nicht überspringen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es ginge würde es nicht so einfach gehen und umsonst wäre es auch nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nee .so steht es im dokument geburtsurkunde !

macht doch nichts , ältere haben z.t.7 vornamen.  nur der erste ist der rufname = wörtlich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?