kann man paar tropfen teebaumöl mit 100ml wasser mischen und das dann mit einem wattestab aufs gesicht schmieren (gegen pickel)?

5 Antworten

Natürlich kann man das machen

Teebaumöl ist lipophil, also nicht in Waser löslich. Du müßtest es mit einem Öl vermischen.

Öle für die Haut:

http://www.t-online.de/leben/mode-beauty/id_74950824/hautpflege-mit-pflanzenoelen-diese-oele-machen-haut-haar-schoen.html

wie soll ich denn teebaumöl sonst verdünnen

0
@Sportler3262

Mit einem nicht aggresiven Öl, das zu deiner Haut abgestimmt ist. Bsp. oben. Komplizierte Alternative: Eine Emulsion mit Wasser herstellen. Oder du mischt das Öl mit Nivea oder einer anderen Hautcreme.

0

klar kannst Du das. Du brauchst allerdings einen Emulgator, damit sich Öl mit Wasser vermischt.

Lol bringt das jetzt nix wenn ich teebaumöl mische und auftrage

0

Jaein.

Ich würde es pur verwenden.

Teebaumöl wirkt sehr gut auf der Haut und eine regelmäßige Anwendung ist von vorteil.

ja aber im internet steht man solls auf keinen fall pur grossflächich auftragn

0

Nein, Wasser und Öl kann man nicht mischen. Lernt man schon in der Schule...

klar du hast ein glaswasser gibst tropfen rein und mischst es mit nem löffel

0

Was möchtest Du wissen?