Kann man mit Essigwasser eine Ledercouchgarnitur reiningen?

3 Antworten

Wenn es Wildleder oder ähnlich ist, würde ich Waschmittel aufschäumen und mit Schwamm nur Schaum auftragen, nachtrocknen. Für glattes Leder feuchtes Mikrofasertuch und anschliessend farblose Schuhcreme oder Hartwachs, aber sehr sparsam und gut nachreiben.

es gibt extra Lederseife. Das sind Seifenflocken, die in lauwarmen Wasser aufgeweicht werden. Aber vorsicht, mach an der Rückseite eine Farbenechtprobe. Die Seife ist Rückfettend, also sparsam damit umgehen. Bitte nicht bei Nupuckleder, das wird glatt (Erfahrung).Meistens reicht Rei aus der Tube und ein Frottelappen oder ein Microfasertuch. Viel Erfolg

wnn es nicht grad reines essigkonzentrat ist, sondern ne sehr dünne mischung aus Wasser und Essig dann geht es. Darauf achten das man das leder nur feucht abwischt nicht tränkt

Was möchtest Du wissen?