kann man mit einer 5 sitzen bleiben?

9 Antworten

mit einer 5 bleibt man normalerweise nicht sitzen (zumindest war das bei mir in den schule nie so..auch NDS)...aber es kann unterschiede geben, wenn z.B. eine erfolgreiche mitarbeit in dem fach auch im nächsten schuljahr unwarscheinlich ist. (aus was für gründen auch immer)

In Niedersachsen braucht man an der Realschule eine 5 nicht auszugleichen! Es passiert gar nichts, bis auf dass eine 5 im Hauptfach auf einem Abschlusszeugnis nicht gut aussieht.

wahrscheinlich würde er sogar mit zwei 5en noch durchkommen^^...Regelung: 1x 5 kann nichts passieren, wird immer versetzt.Bei zwei 5en entscheidet die Konferenz, da geht es dann auch nicht ums "ausgleichen", wie viele Schüler denken, sondern da wird besprochen "ob sie ihm das nächste Schuljahr zutrauen"...und an Hand dessen wird entschieden...bei 3 x 5 ist vorbei. Versetzung nicht möglich...über 4 x 5 brauchen wir nicht zu reden ;)

Wenn er die nicht ausgleichen kann, hätte er (auf jeden Fall in einigen Bundesländern) die Chance, eine Nachprüfung zu machen. Er sollte da mal 'nen Lehrer fragen, ob es sowas bei euch gibt.

Oder er soll sich die Versetzungsordnung für das Bundesland mal angucken, da steht alles drin ;)

ich glaube ab der 2ten fünf wird er nicht versetzt. ich weiss aber nciht genau wie des mit dem ausgleichen ist

Was möchtest Du wissen?