Soll Paare geben, bei denen keine Schwangerschaft im Spiel ist, und es trotzdem 'nur' alle 2-3 Tage zum Sex kommt. Und? Respektier es doch einfach, dass sie keine Lust hat, was anderes wirst du nicht tun können. Bisschen mehr Verständnis deinerseits wär meiner Meinung nach schon angebracht ;)

...zur Antwort

Die Farbe gefällt mir nicht soo gut, aber die Tasche sollte für die Schule ausreichen, ich benutz' meine auch für die Schule und bei mir passt alles rein. :)

...zur Antwort

Na klar lohnt sich das noch, du tust so als wärst du schon weiß Gott wie alt ;)

Ich bin 21 und mache auch seit einem Jahr mein Abi nach und parallel dazu direkt eine Ausbildung, und ich bin noch lange nicht die Älteste in meiner Stufe, warum sollte sich das also nicht lohnen? :)

...zur Antwort

Ich find's krass, dass du scheinbar ja Angst vor deinem eigenen Freund hast. Das ist schon irgendwie traurig und sollte auf keinen Fall so sein meiner Meinung nach. Dein Freund sollte akzeptieren, dass du noch nicht mit ihm schlafen möchtest. Ich an deiner Stelle würde ihn bei mir übernachten lassen, wenn du das möchtest, sollte er dir zu aufdringlich werden, sag ihm deutlich, dass du das nicht möchtest und lass dich auf keinen Fall dazu drängen, das macht dich nicht glücklich. Sollte er dann weiter drängen und dein 'nein' nicht akzeptieren, würde ich ihn rauswerfen, ganz einfach.

...zur Antwort

Als ich mich bei dem beruflichen Gymnasium beworben habe, auf dem ich jetzt bin, hatte auch jeder Schüler erstmal ein Vorstellungsgespräch.

Ich weiß noch genau, wie aufgeregt ich war, oh ja..

Ich saß dann dort noch mit einer anderen Bewerberin und war total zittrig, im Nachhinein muss ich selber lachen, wenn ich daran denke ;)

Bei mir war das alles total entspannt, die Schulleiterin und ein Lehrer(der jetzige Klassenlehrer) haben erstmal gefragt, wie's uns geht, um die Atmosphäre ein bisschen aufzulockern^^

Man muss dazu sagen, dass ich dort mein Abi und gleichzeitig die Ausbildung zur Erzieherin mache, also wurden wir natürlich als erstes gefragt, warum wir denn Erzieher werden möchten und ob wir schon irgendwelche Erfahrungen in dem Berufsfeld haben. Als nächstes wurden wir gefragt, woher wir die Schule kennen und warum wir uns gerade für diese Schule entschieden haben. Achja, und ob wir beim Tag der offenen Tür waren ;)

Soo, dann ging's weiter mit der Frage nach unseren Stärken. Da kam ich dann kurz ins Stocken. Meine Schwächen aufzählen kann ich gut, bei den Stärken musste ich mir schnell irgendwas aus den Fingern saugen, wo ich dachte, dass das wohl gut ankommen wird :D

Zum Schluss wurde uns dann halt noch ein bisschen was über die Schule erzählt, was unsere Leistungskurse werden usw. und uns wurde gesagt, dass wir bloß keine Angst haben sollen, auch wenn wir jetzt in irgendeinem Fach Probleme haben, wir sollen diese Schule als Neuanfang sehen, bla bla bla.^^

Joa, das war's glaub ich. Alles in allem hat dieses Gespräch bei mir ca.35 Minuten gedauert und eine Woche später hatte ich die Zusage :)

Mach dich davor bloß nicht so verrückt wie ich, atme davor tief durch, so ein Vorstellungsgespräch an einer Schule ist halb so wild ;)

...zur Antwort

Auch wenn mich jetzt einige als Banausen sehen werden, ich HASSE dieses Geschenke zu 'sinnlosen' Anlässen wie dem Einmonatigen. Auch zum Einjährigen erwarte ich kein Geschenk.

Eine schöne, nicht alltägliche Unternehmung zum Einjährigen finde ich schön, ist meiner Meinung nach aber kein Muss.

Ich finde, in einer Beziehung gibt es definitiv wichtigere Dinge als den Tag, an dem man zusammen gekommen ist.

...zur Antwort