kann man in Österreich eine Lehre machen ohne Hauptschulabschluss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine gute Idee ist es sicher nicht, aber es gibt Berufe, die man tatsächlich ohne Schulabschluss machen kann. Die sind aber nun meist nicht wirklich anspruchsvoll... . Eigentlich für Leute gedacht, die intelligenzbedingt einen Schulabschluss nicht schaffen... . Die Verdienstmöglichkeiten sind sicher auch nicht so glücklich... . 

http://www.azubi-azubine.de/ausbildung/ausbildungswege/ausbildung-ohne-schulabschluss.html

Vielleicht ist dein Bruder durch eine Ausbildung mehr an die Realität zu bekommen, dass er anschließend, wenn er bestanden hat, die Motivation hat, darauf aufzubauen. Evtl. erreicht er ja auch durch diese Ausbildung den Hauptschulabschluss... . Es gibt ja zum Glück immer Möglichkeiten, sich weiter zu bilden.

Man kann schon sobald man 9 Jahre lang die Schule besucht hat, eine Lehrer beginnen. Nur ohne irgendeinen Abschluss ist es nahezu unmöglich eine Lehrstelle zu finden.

Es gibt eine Pflichtschule und die geht bei uns bis zur 8. Klasse. Darunter wird ihn niemand als Lehrling einstellen wollen.

Schulpflicht in Österreich bis 15 (9klassen).

1

Hallo ich wollte nur fragen ob er schon eine gefunden hat? LG ;)

Was möchtest Du wissen?