Kann man in einem Raumschiff geboren werden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sariana, ich bin mir sicher, das es möglich ist, und wird in Zukunft auch passieren, wenn die Men- schen soweit sind, weiter in die Galaxien vorzustossen. Diese Flüge werden mit den heutigen Triebwerken zig-Jahre dauern, und Nachwuchs würde sich bestimmt auf einer Mission in eine andere Galaxie eine neue Dimension werden. Wichtig: Was gibt man als Geburtsort an. Gebohren im Alpha- Quadranten ??? Datt wäre doch mal ein Ding.Würde 10 Jahre meines Lebens hergeben, sowas noch erleben zu können. Schätze aber das solche Reisen erst in ca. 100 Jahren möglich werden. Schließlich sind wir noch nicht einmal auf dem Mars angekommen.

Herzliche Grüsse Jeanluis2

Hoffe sie hat nicht angefangen ihr Buch zu schreiben denn dein Kommentar stimmt eigentlich nicht. Lies mein Kommentar dann weist du wieso. Glaubt mir ich bin Experte in Astro-physik und in Biologie.

0

Theoretisch ist es möglich ein Baby im Weltraum zu bekommen. Jedenfalls würde es nicht aussehen wie wir , weil es sich ohne Gravitation im Bauch nicht entwickelt wie ein Mensch auf der Erde. Beispiel Ausserirdische die von einem Planeten kommen der nur Geringe Schwerkraft hat , würden Lang und schlang aussehen . Wie die N'avis aus dem Film Avatar. Also würde möglicherweise das Kind das die Mutter im Weltraum gebärt ausgesprochen Lang sein. Zu dem Währe es möglicherweise nicht auf der Erde Lebensfähig , weil die Knochen sich bei Aufenthalten im Weltraum zurückbilden und die Muskeln auch. Also währe das Kind viel zu schwach um Gravitation zu überleben. Möglicherweise währe das Kind als Embryon im Leib der Mutter schon geschädigt , durch die Gefährlichen Strahlen des Kosmos und der Sonne . Diese Strahlen schädigen die DNA und können zu Missbildungen führen. Zudem sind die Strahlen auch Krebse eregend . Schätze das es schlecht steht ein Kind im Weltall zu bekommen :(

Vielen Dank für die ausführliche Antwort :). Wahrscheinlich ist es doch besser, ein Kind auf der Erde zu bekommen ;). Lg

0

Wenn das Raumschiff mit atembarer Luft angefüllt ist und die richtigen Druckverhältnisse hat, kann man auch nackt drin herumschweben, da ist kein Anzug nötig. Man kann auch auf einem solchen Raumschiff gebären, z. B. auf der ISS. Gruß, q.

Also, auch die Mutter wird ohne frische Luft nicht auskommen. Aber theoretisch ist die Geburt möglich.

Wie machen die Astronauten das denn ? Die können ja nicht einfach mal das Fenster öffnen und das Raumschiff durchlüften. Haben die einen Sauerstofftank angeschlossen oder so ähnlich ? Danke für die Antwort, Lg

0

omg ich ahbs nie gehört aba kann passiern (aba ich denke die astronautin lässt sich erst kontrolliern,da merken die das)

Ach stimmt ja, die werden ja von Kopf bis Fuss durchgecheckt. Danke für die Antwort =).

0

Was möchtest Du wissen?