Kann man gleich nach dem Lippenpiercing-Stechen küssen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Piercerin hatte mir damals empfohlen mal zwei bis drei Tage mit dem Küssen zu warten, da das eben ein großes Infektionsrisiko ist. Habe mich dann mehr oder weniger dran gehalten und bis heute am wenigsten Schwierigkeiten mit dem Ding gehabt ;)

Ich hatte es mir letzten Samstag stechen lassen und dann Montagmorgen gleich wieder geküsst und meiner Lippe geht's spitze :))

0

Du kannst ja mal bei deinem Piercer (wenn das so heißt 😝✌︝) nachfragen , aber ich würde schon etwas warten so 3-4 oderso :) ps. Lippenpiercings sind voll cool 👝

Oh sorry hahaha 3-4 Tage :)

0

Ja keine Ahnung ,kann alles möglich sein! Tut mir leid?

0

Damit sollte man mindestens 4 Wochen nicht knutschen!!!!!! Sollte übrigens auch in der schriftlichen Pflegeanleitung - die dein Piercer dir mitgegeben haben muss - drinstehen!!!

Küssen ist übrigens der einfachste Weg, sich eine extrem dicke Lippe zu verschaffen - die Millionen Bakterien im Mund verursachen besonders üble Entzündungen und der Körper ist nur an seine eigenen Bakterien (Mundflora) gewöhnt - weswegen die nicht schaden.

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Sou da es jetzt passiert ist (hab's mir letzten Samstag stechen lassen), kann ich deine Antwort widerlegen: Habe meinen Freund am Montagmorgen gleich geküsst und meine Lippe tut weder weh, ist nicht dick und auch nicht entzündet :b

0
@CyberOwl

dann haste einfach nur viel Glück gehabt - oder es kommt noch....

Nur weil es ausnahmsweise auch mal gut gegangen ist - ist das nicht normal!!!

0

probier es doch aus.. wirst sehen ob es dir weh tut oder nicht

Meine Güte, du hast eine offene Wunde am Mund. Küssen ist ein Infektionsrisiko, so Leid es mir tut. Du wirst doch ein-zwei Tage warten können, bis sich die Wunde wenigstens oberflächlich geschlossen hat, oder? Und wieso fragst du nicht deinen Piercer? DER ist der Profi und Experte auf diesem Gebiet.

Ja mein Gott man darf doch wohl mal fragen..

0
@CyberOwl

Die Frage ist, wieso kannst du dir das nicht selbst beantworten? DU lässt dir mit einer Kanüle durch die Lippe stechen, ist doch klar, dass das ein offener Wundkanal ist! Mit etwas Nachdenken, kann man sich ausmalen, dass es ein Infektionsrisiko ist. Der Speichel deines Freundes ist sicherlich nicht antiseptisch.

0
@CajaB

Ich persönlich habe es getan und das war's einzige Piercing, dass wirklich noch nie irgendein Problem hatte.. ^^

0

erstmal digga es war nur eine frage und dann wenn fragst warum sie nicht den piercer fragt dann warum antwortest du dann so frech

0

Was möchtest Du wissen?