Kann man Fenster umbauen lassen ohne den Rahmen auszutauschen?

4 Antworten

Wird teurer als ein neues Fenster das dann vielleicht nach außen aufgeht oder zum drehen ist.

ich kenne da eine ganz gute seit über fenster im internet: http://www.fensterhandel.de - da findet man auch eine menge infos über fenster. vielleicht hilft dir das weiter

Ein Umbau ist immer teurer. Das kleinere Fenster setzt dir der Fachmann auch kostengünstig ein.

DrehkippFenster-Flügel aushängen

Hallo!

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Um ein neues Fenster einzubauen, hängt man für gewöhnlich den Fensterflügel aus. Mein Mann behauptet steif und fest, bei Drehkippfenstern wäre das nicht möglich. In sämtlichen Videos wird einfach gezeigt, wie das Band an der oberen Ecke herausgedrückt wird, der Fensterflügel geöffnet und nach oben hin herausgezogen wird. Mein Mann meint, man müsse die Drehkippvorrichtung kompliziert auseinander bauen und man bekäme sie kaum wieder zusammen. Wie läuft es wirklich ab?

LG und danke für die Hilfe!

...zur Frage

Darf der Vermieter die Kaution nach Auszug beliebig verprassen?

Wir sind 2009 in eine Wohnung eingezogen welches bis auf ein Zimmer schon "moderne" Kunststoff-Doppelverglasung (Stand ca. 1990) hatte.

Ein Zimmer hatte noch ein doppelverglastes Fenster mit Holzrahmen (Stand ca. 1975)

Beim Auszug 2017 stellten wir in der inneren Scheibe gerade jenes Holzfensters einen 30 cm langen Riss fest welchen wir wohl verursacht haben.

Im Übergabeprotokoll wurde dies auch so festgehalten. Die Kaution sollte zur Beseitigung des Mangels erst noch einbehalten werden. Soweit so gut.

Nun bekommen wir die Rechnung. Der Vermieter hat das GANZE Fenster erneuern lassen. Hier also ein modernes Doppelglas - Kunstofffenster einbauen lassen. Kosten 583€ !!!

Da man in meinen Augen die Scheibe des Altfensters problemlos hätte tauschen können, sehe ich nicht ein, dass der Vermieter seinen Renovierungsstau auf meine Kosten beseitigt.

  • Muss ich ihm wirklich ein ganz neues Fenster nebst Einbau bezahlen?

  • Oder muss ich nur den Gegenwert der Scheibe ersetzen?

  • Der Vermieter hat schliesslich durch die Verbesserung einen Mehrwert erlangt. Auf meine Kosten.

Reden kann man mit dem Vermieter nicht. Er ist 56 Jahre, wohnt noch bei seiner 80-Jährigen Mutti und hat den Intellekt eines 12 Jährigen.

Ich freue mich auf kompetente Antworten und Lösungsvorschläge.

...zur Frage

Was kostet bei Fenstern nur der Einbau?

Ich finde überall nur komplette Angebote incl. Fenster und Entsorgung alter Fenster. Nirgends ein Richtwert an dem man sich orientieren kann.

...zur Frage

Balkontür + Fenster erneuern, statisches Problem?

Hallo,

in meiner recht alten Küche sind zum Balkon hin, Holz Fenster + Tür (direkt nebeneinander. Da diese Tür für mich nicht nützlich ist, und der Balkon von einem anderen Raum aus ebenso begehbar ist, möchte ich nun die Tür bis zur Fensterhöhe zumauern, da alte Fenster herausnehmen und ein neues Fenster einbauen, welches breiter ist als das jetzige, also auch dort hinreicht, wo momentan noch die alte Tür ist. Die Tür und Fensterrahmen sind aus Holz, und meine Frage ist nun, ob es ein statisches Problem darstellt, wenn ich diese nun ausbaue. Eine tragende Funktion dürfte ein Holzrahmen ja nicht haben, oder liege ich da falsch?

Vielen Dank!

Jan

...zur Frage

Kann man sich als Mieter gegen den Einbau neuer Fenster wehren?

Mein Vermieter kann gut rechnen. Er erhöht die Miete mit einer Selbstverständlich alle 3 Jahre um die erlaubten 20 %. Um sein Erhöhungsverlangen auch richtig zu untermauern, macht er alle drei Jahre eine Renovierung. Vor drei Jahren bekamen wir zwei Fenster erneuert, nun sollen im Februar die letzten beiden Fenster erneuert werden.

Die damalige Mietererhöhung betrug für mich 97 Euro. Diesmal werden es etwas über 100 Euro sein. Diese 20-prozentige Erhöhung besteht aus der Mischung 11 % Kostenweitergabe an den Mieter und erlaubte Mieterhöhung. Einen Mietspiegel gibt es bei uns nicht.

Die Heizkostenersparnis durch neue Fenster macht niemals die Erhöhung aus. Ich zahle also für eine Wärmedämmung mein Leben lang mehr, als ich durch evtl. Mehrheizen mit den alten Fenstern ausgeben würde.

Kann ich mich gegen die Renovierung wehren?

...zur Frage

Weiß jemand ob der Vermieter verpflichtet ist Gummidichtungen am Fenster zu ersetzen/erneuern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?