Kann man einen großen Feigenbusch versetzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um einen Busch umzusetzen, ist das zeitige Frühjahr der richtige Zeitpunkt - wenn kein Frost mehr im Boden ist - und der Strauch noch keine Blätter hat. Wenn er gestutzt wird, trägt er in diesem Jahr keine Früchte. Beim Umsetzen können die Wurzeln gekappt werden. Großzügig ausgraben und ein großes Loch zum Einsetzen ausheben. Bei Gewächsen, die viele Jahre an einem Ort gestanden haben, ist es allerdings ein Risiko, diese umzusetzen. Deshalb werden in Baumschulen die Sträucher jedes Jahr an einen anderen Ort ge(ver)setzt.Ich wünsche euch viel Glück. Ein Feigenbaum ist wirklich wunderschön. Parallel dazu würde ich einen Zweig abschneiden und diesen bewurzeln lassen - geht bei Feigen ganz gut. Dann habt ihr evtl. in einiger Zeit Ersatz.

Vielen Dank, sehr gute Hilfe, gutes neues Jahr.

0

ich schliesse mich lucky an,muss aber dazusagen, wenn ein neuer standort für eine feige in diesen breitengraden gewählt wird, sollte er möglichst windgeschützt und sonnig sein

Kann man eine Katze nur draußen halten?wir haben einen großen Garten und wohnen am Wald also genug Platz.Schlafen könnte sie in einem Gartenhaus.Ist das ok?

...zur Frage

Soll man den Garten für den Hund einzäunen?

hallo Wir bekommen bald einen Hund (golden retriver) und da wollte ich fragen ob wir den garten einzäunen müssen oder nicht... wir haben einen ziemlich grossen Garten und wohnen weit weg von einer grossen Strasse. was empfehlt ihr? danke im Voraus

...zur Frage

Was tun gegen laichende Kröten im Garten?

Jedes Jahr kommen Kröten in unseren Garten und setzen ihren Laich in den Teich. Als Ergebnis haben wir dann monatelang schlaflose Nächte, da lauter Kröten die Nachtstille mit ihrem nervenden Gequäke stören. Was könnte man tun, um die Kröten fern zu halten?

...zur Frage

Campingtoilette im Garten

Wir haben einen Garten ohne Toilette, wollen uns eine Campingtoilette rein stellen. Kann mir jemand sagen was da die beste ist. Im Sommer sind wir sehr viel im Garten, soll deswegen auch sehr gut überlegt sein.

...zur Frage

Welcher Rosenbusch könnte das gewesen sein?

Mein Vater hat Anno 1970 in einem Straßengraben in der Oberpfalz einen Mini Rosenbusch gefunden - der im Garten eingegraben nach einigen Jahren ohne weiteres zutun zu einem riesigen Busch heranwuchs.

Leider habe ich nur noch bruchstückhafte Erinnerung daran.

Der Busch war ca. 2m hoch, extrem viele und spitzige Stacheln unterschiedlicher Länge, grüne kleine Blätter, sehr viele zahrtrosa/lila Blüten, die über den ganzen Sommer hinweg auch sehr gut von Insekten angenommen wurden.

Ich möchte wieder solch einen Rosenbusch in meinem Garten, um die Wiese von meinem Garten abzuschirmen, an der die Leute Ihre Hunde kacken lassen.

Welcher Rosenbusch könnte das gewesen sein, bzw. welcher Busch bietet sich an ?

Danke :)

...zur Frage

Um welche Art der Sträucher/Bäume handelt es sich in meinem Garten?

Hallo,

ich bin im Sommer umgezogen. Jetzt habe ich zwar einen tollen Garten, jedoch kenne ich mich mit Pflanzen und Baumkunde kaum aus. Ich möchte die Bäume jetzt winterfest machen. Dazu müssen einige Bäume gestutzt und einige komplett geschnitten werden. Nur weiss ich nicht, um welche Art es sich handelt, so dass ich die Pflege nachlesen kann. Wenn ich im Internet stöbere kann es ja ewig dauern, bis ich jede Art finde. Wer kennt sich gut aus? Wer kennt diese Bäume, wie sind diese zu schneiden? (Die Vorbewohnerin kann ich nicht fragen, falls dieser Tipp kommt.)

Viele Grüsse, Orangee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?