Kann man einen fuckboy / player ändern?

10 Antworten

  • Generell kann man andere Menschen kaum ändern. Es ist ein absurder Ausgangspunkt, eine Partnerschaft unter der Maßgabe in Betracht zu ziehen, dass der andere sich ändern muss.
  • Wenn dir der Typ genau so, wie er ist, nicht gefällt, dann rate ich ganz stark dazu, ihn nicht zu nehmen. Das gilt auch für andere Männer, an denen dir wichtige Aspekte nicht gefallen. Man sollte keine Partnerschaften eingehen mit der Absicht, Menschen zu verändern.
  • Würdest du gerne einen Man haben, der dich nur nimmt, wenn du dich in wesentlich Punkten änderst? Egal ob Verhalten, Persönlichkeit, Aussehen, Kleidung...? Willst du, dass dich jemand ändert?
  • Ausgerechnet zu "Playern" kann man aber ganz klar sagen, dass diese Menschen es auch nicht wert sind, geändert zu werden. Wer so einen miesen Charakter hat, denn solltest du einfach abhaken.

Menschen können sich wenn überhaupt nur selbst ändern - das muss von ihnen aus kommen. Und das tun die meisten auch nur wenn sie merken das sie mit ihrer aktuellen Art nicht weiter kommen, sprich, wenn es ihnen sehr sehr schlecht geht. So zumindest meine Erfahrung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es ist meiner Erfahrung nach eher so, dass manche Frauen sich bewusst Männer aussuchen, die du als "Fuckboy" bezeichnest. Sie hoffen dann in ihrem Inneren, dass sie ihn ändern können. Meistens endet die Story allerdings damit, dass sie verlassen/betrogen werden und sich fragen, weshalb sie immer an die Falschen geraten. Dabei liegt es meistens an ihnen selbst, da sie eben auf die falschen Typen stehen.

Ich denke dafür musst du ihn erstmal entgegen kommen. Er wird anfangs sehr egoistisch sein und ihr macht nur das was er will, was dir gegen den Strich gehen wird. Je nachdem wie gut du mit ihm reden kannst, kannst du ihn auch ändern.

des kommt wohl ganz drauf an was du bist. verliebt er sich in dich - dann vielleicht ja. bist du nur n weiterer betthase dann eher nicht.

Was möchtest Du wissen?