Kann man ein Macbook ohne eine Apple-ID verwenden und wofür ist sie nötig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kannst du auch ohne Apple-ID einen Mac benutzen. Zum normalen Gebrauch eines Mac brauchst Du wirklich kein Apple-ID.

Nur dann, wenn Du Dir Software aus dem Apple Store im Internet herunterladen willst, dann ist dieses Apple-ID leider zwingend erforderlich. Aber auch hier gilt: Es ist kostenlos!

Für normale Updates gehst Du einfach über das Apfelsymbol auf "Softwareaktualisierung" und installierst Dir so die neuesten Programmversionen oder Mac-OS-Betriebssystem-Versionen.

Ohne Apple-ID geht gar nichts. Du bekommst nicht mal Sicherheits-Updates des Betriebssystems!

0

und wie willst du updaten oder apps aus dem store laden ?

Software-Aktualisierungen besorgt man sich über "Softwareaktualisierung" unter dem Apfel-Symbol. Dafür braucht man keinen Zugang zum App Store und damit auch kein Apple-ID.

Für alle Arbeiten mit dem Mac braucht man keine Apple-ID. Man kann sich seine Dokumente mit den vorhandenen Programmen erstellen oder ändern, man kann Bilder, Fotos bearbeiten und speichern usw. und man kann natürlich auch stundenlang im Internet unterwegs sein. Man kann sich auch kostenlose Programme herunterladen und installieren, solange man sie sich nicht über den App-Store besorgt. Firefox, Thunderbird sind beste Beispiele.

Nur dann, wenn man sich Software aus dem App-Store und dazu gehören selbstverständlich auch Upgrades des Betriebssystems herunterladen will, dann muss man zwingend über eine Apple-ID verfügen. Das Erstellen so einer Apple-ID kostet nichts!

0

Nun du brauchst es für Anwendungen die du dir aus dem Apple Store installieren willst..Ohne Apple ID geht das nicht.

Was möchtest Du wissen?