Kann man den Tod vorhersehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin,- Alte Leute verhalten sich schonmal sonderbar o.ä. - die fangen dann unbewusst an, "Vorsorge" zu treffen usw.- ich denke der Körper merkt sowas, bevor dem Kopf das bewusst wird.- es gibt Studien, wo man festgestellt hat, dass Hunde Krankheiten eher merken, wie man die medizinisch diagnostizieren kann.- Ein Kranker hat ja auch n Eigengeruch, den Hunde halt viiel eher wahrnehmen können.-

Ich denke schon, dass auch Menschen sowas spüren können, aber zum Beispiel Hunde können bestimmte Krankheiten erschnüffeln. Menschen können so was zwar nicht riechen, aber ich denke, dass sie so unbestimmte Gefühle haben. Zum Beispiel könnten Träume eine Rolle spielen.

Ich glaube, ich habe mal gehört, dass Tiere gewisse Krankheiten erriechen können, bevor sie ein Arzt überhaupt diagnostizieren kann. Also im frühen Frühstadium. Aber dass Tiere den Tod näherrückenden selbst riechen, wage ich zu bezweifeln.

Es gibt Menschen mit dem sogenannten 2ten Gesicht, die können es erahnen. Ist aber nichts tolles, (bei meiner Oma wußte ich den Todestag) war aber echt nicht lustig. Normalerweise weiss es zum Glück niemand. Außer bei Selbstmördern.

Was möchtest Du wissen?