Kann man den Nagellack einfach auftragen, oder braucht man einen speziellen Unterlack?

4 Antworten

ja, du solltest immer einen basecoat benutzen. das schützt die nägel davor zu verfärbern und kaputt zu gehen und sorgt außerdem für längeren halt. du solltest nagellack aber auch nie abkratzen, weil das die nägel ziemlich kaputt macht! also beim nächsten mal machst du deinen nagellack mit nagellackentferner ab, wäscht dir die hände, cremst deine hände ein und massierst die creme auch in die nägel und dann wartest du vllt ne stunde bis alles eingezogen ist. dann kannst du dir die hände nochmal waschen oder du sorgst mit nem wattestäben mit nagellackentferne dafür dass deine nägel fettfrei sind. basecoat, farblack, topcoat. fertig

Man nimmt immer einen Unterlack, damit sich die Nägel nicht verfärben.

Auch kratzt man keinen Lack ab, sondern nimmt einen guten (!) Entferner.

es gibt unterläcke einfach in jedem Geschäft da manche nägel sehr empfindlich sind brauchen manche unterlack versuchs mal.

Das hat mit Empfindlich nichts zu tun.

Die HOrnschicht verfärbt sich, wenn sie gelackt wird. Das kann man durch einen Unterlack verhindern.

1

Einfach einen Base-Coat auftragen und es sollte schon helfen, wenn nicht - benutz Nail-Hardener (Nagel härter). Der macht die Nägel hart, so dass sie sich nicht aufrollen.

Was möchtest Du wissen?