Kann man das Signal einer Sat-Anlage noch mal splitten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ausprobieren!

Im schlimmsten Fall ist nach dem Verteilen das Signal so schwach, dass nur noch wenige Sender zu empfangen sind. Vielleicht geht es bei gutem Wetter noch, aber bei Schneetreiben hast Du keinen Empfang mehr. Hängt davon ab, wie stark das Signal jetzt ist.

Recht wahrscheinlich ist es so, dass Du die Sender nicht unabhängig wählen kannst, weil bei den meisten SAT-Anlagen der Empfänger entscheidet, welches Viertel des Angebots auf das Antennenkabel gelegt wird.

Es gibt auch Anlagen, die ohnehin nur das vom Betreiber eingestellte Viertel auf die Leitung geben, ganz egal, was die Empfänger anfordern. Wenn dazu noch hohe Signalstärke vorliegt, merkst Du bei so einer Anlage keinen Unterschied mit oder ohne Splitter.

Eine einfache Antennenweiche reicht auf jeden Fall nicht aus. Es gibt sog. MULTISCHALTER, mit denen sich das Signal teilen und verstärken lässt. Soweit ich weiß (bin aber auch kein Fachmann), benötigen diese aber mehr als nur ein Eingangssignal. Ich denke aber, Du wirst unter dem Stichwort Multischalter Näheres im www finden.

ein zusätzlicher Multischalter oder den alten tauschen und noch ein Kabel durch die Nachbarwohnung ziehen wird nicht möglich sein. (ist nur eine Mietwohlung)

0

Was möchtest Du wissen?