Kann man bei einer Bewerbung die Schriftgröße 11 benutzen?

6 Antworten

Eine Bewerbung kann man immer noch so schreiben wie man möchte! Es gibt Richtlinien, doch man kanns auch übertreiben. Ich fände es weniger schlimm wenn die Schriftgrösse auf 11 ist und dafür fehlerfrei als umgekehrt.

Wenn es das Anschreiben ist, empfehle ich eher, es zu kürzen. Beim Lebenslauf könntest du die Schriftgröße mindern, aber es wäre nicht unangemessen, für einen reichhaltigen Lebenslauf zwei Seiten zu schreiben.

Hallo : )

Wichtig ist, das du das Anschreiben auf einer Seite hast und die dementsprechende DIN sowie die richtigen Zeilenabstände einhälst. Die Schriftgröße 11 ist noch im Normbereich. Beim Lebenslauf kann es ruhig mehr als eine Seite sein.

Rein von der Optik her ist es aber empfehlenswert beides in der selben Schriftgröße zu gestalten, da beide in den neuen Bewerbungsmappen nebeneinander liegen. Hoffe es hilft dir etwas.

LG

Ich finde kleiner als 12 sollte es nicht werden.

Kannst du evtl den Zeilenabstand verkleinern, oder die Ränder schmaler machen?

Ich kenne Arial 11 als normale Schriftgröße.

Was möchtest Du wissen?