Kann man Astronomie studieren mit einem sehr guten Fachabitur?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Astronomie als eigenständiges Studium (oder als Schwerpunkt im Rahmen eines anderen naturwissenschaftlichen Studiums) wird nur an Universitäten angeboten. Du benötigst daher das Abitur; Fachhochschulreife reicht nicht. Das Abitur ist auch deshalb sinnvoll, da für ein solches Studium besondere Kenntnisse in Mathematik und Physik erforderlich sind, die man als Fachoberschulabsolvent normalerweise nicht hat. Manche Bundesländer (etwa NRW) haben noch besondere Zugangswege zum Studium. Nähere Informationen dazu bekommst Du bei der jeweiligen Studienberatung bzw. Zulassungsstelle der Uni.

Eigentlich nur mit einem Abitur an der Uni im Rahmen des Studiengangs Physik.

Was möchtest Du wissen?